Comprar acceso. Iniciar sesión

Diagnose ADHS

Cite this publication as

Diagnose ADHS (2015), Balance Verlag, 50668 Köln, ISBN: 9783867398657

Tracked since 05/2018

524
downloads
22
quotes

Índice

  • Cover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Einleitung
  • Ein kritischer Blick auf die Diagnose ADHS
  • Sich zwischen Extrempositionen wiederfinden
  • Eine kurze Geschichte von Konsens und Kontroversen
  • Die medizinische Sicht setzt sich durch
  • Was für die Diagnose erfüllt sein muss
  • Wie Fehldiagnosen entstehen können
  • Die Diagnose als Freispruch?
  • Die umstrittene Behandlung: Psychopharmaka für Kinder
  • Eine gemeinsame Sprache finden
  • ADHS und Schule
  • Wie ein Förderbedarf festgestellt wird
  • Vor- und Nachteile eines Förderstatus
  • Das pädagogische Konzept
  • Die kindzentrierte Haltung
  • Die Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Die Wirkung der Klassengemeinschaft
  • Problemfelder: Unaufmerksamkeit, Impulsivität, Hyperaktivität
  • Unaufmerksamkeit: Wenn Kinder leicht ablenkbar sind
  • Impulsivität: Wenn Kinder nicht warten können
  • Hyperaktivität: Wenn Kinder sich ständig bewegen müssen
  • Kernpunkte für die Suche nach Lösungen
  • Literatur
  • Zum Weiterlesen
  • Internet
  • Informationen zu ADHS
  • Familie
  • Schule
  • Inklusion

Títulos relacionados