Inklusive Pädagogik und Didaktik unter Berücksichtigung intersektionaler Perspektiven, exemplarisch dargestellt auf dem Feld der hochschulischen Ausbildung für soziale Berufe

Sebastian Möller-Dreischer

Cite this publication as

Sebastian Möller-Dreischer, Inklusive Pädagogik und Didaktik unter Berücksichtigung intersektionaler Perspektiven, exemplarisch dargestellt auf dem Feld der hochschulischen Ausbildung für soziale Berufe (01.10.2023), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2019 #1, S.14

64
accesses

Descripción / Abstract

Der Beitrag macht Vorschläge, wie Inklusive Pädagogik und Intersektionalität zusammengedacht werden können. Im Mittelpunkt des Interesses liegt dabei die Frage der Professionalisierung (Bewusstseinsbildung/pädagogische Haltung) von Fachkräften für eine Arbeit in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern im Sinne der Umsetzung von Inklusion.

Otros documentos del mismo número

    Títulos relacionados

      Otros títulos del mismo autor