Comprar acceso. Iniciar sesión

Es ist später, als du denkst (E-Book)

Perspektiven für die Restbiografie

Rolf Arnold

Cite this publication as

Rolf Arnold, Es ist später, als du denkst (E-Book) (2017), hep verlag, Bern, ISBN: 9783035507430

Tracked since 05/2018

85
downloads

Descripción / Abstract

Wie gehen wir damit um, wenn die Optionen für den weiteren Lebenslauf weniger werden? Wenn uns nicht mehr die ganze Welt zu Füssen liegt? Dürfen wir noch etwas erwarten? Aber ja! Rolf Arnold ruft uns dazu auf, zur Routine gewordene Handlungsmuster zu durchbrechen. Uns gezielt damit auseinanderzusetzen, dass das Leben ein Ende haben wird. Sodass wir mit einer klarsichtigen und reflektierten Lebenshaltung vorangehen, statt die Zeit, die uns noch bleibt, untätig an uns vorüberziehen zu lassen.

Gestalten Sie mithilfe dieses Buchs die eigene Restbiografie substanzvoller und als Reifungsprozess – durch Entscheidung, Fokussierung, Übung und Lösung.

Índice

  • Es ist später, als du denkst
  • Inhalt
  • Vorwort
  • 1 In der Nachfolge des Sisyphos
  • 2 Die galaktische Einsamkeit
  • 3 Vom Schwinden der Optionen
  • 4 Wir sind die Bäume, nicht der Wald
  • 5 Im Meinungsspie(ge)l – Anfragen bei Hegel, Bateson und Fromm
  • Anfrage bei Hegel
  • Falsch verbunden?
  • Jenseits der Gegensätze
  • Trotz alledem: Hinweise für Erklärbarkeits­Freaks
  • 6 Sprache als Geländer auf dem Weg – wohin? Begegnungen mit Derrida, Foucault, Varela u. a.
  • Sprache: Mehr als ein Mittel?
  • Restbiografie: Im Kokon gefangen altern
  • Ausweg 1: Die Haltung des Poetischen
  • Ausweg 2: Der Ausdruck der spürenden Vernunft
  • 7 Der flüchtige Mensch Oder: Wer könn(t)en wir (noch) werden und warum?
  • Option 1: Spuren verwischen
  • Option 2: Eine achtsam beobachtende Position einnehmen
  • Option 3: Sich um das Lebendige bemühen
  • Option 4: In den Unterschied gehen
  • Schlussbetrachtungen
  • Literatur
  • Der Autor

Títulos relacionados

    Otros títulos del mismo autor