Der Fisch stinkt vom Kopf oder wie Eltern eines Sohnes mit Down-Syndrom lernten, mit dem deutschen Gesundheitssystem zu leben.

Christa Roebke y Wolfgang Roebke

Cite this publication as

Christa Roebke, Wolfgang Roebke, Der Fisch stinkt vom Kopf oder wie Eltern eines Sohnes mit Down-Syndrom lernten, mit dem deutschen Gesundheitssystem zu leben. (23.02.2024), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-8394, 2014 #3, S.189

1
accesses

Descripción / Abstract

Eine persönliche Bilanz von Christa Roebke, der Begründerin des Heftes Gemeinsam Leben, und ihrem Mann Wolfgang Roebke über die Umsetzung von Inklusion im Bereich der Gesundheit.

Otros documentos del mismo número

    Títulos relacionados

      Otros títulos del mismo autor