Comprar acceso. Iniciar sesión

Aufgaben und Verantwortlichkeiten von Pflegefachkräften in der vollstationären Altenpflege

Kerstin C. Freund

Cite this publication as

Kerstin C. Freund, Aufgaben und Verantwortlichkeiten von Pflegefachkräften in der vollstationären Altenpflege (28.11.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1430-9653, 2013 #4, S.328

Tracked since 05/2018

41
accesses

Descripción / Abstract

Staff shortage requires finding new solutions for saving medical and nursing care of people living in Germany, while nursing is attached with great importance. It is not clear, which tasks are exercise to nurses´ responsibility in different settings or have to be assigned to them. It is also unclear, which qualifications are currently provided by nurses in order to meet the requirements of medical and nursing care in future. The present paper considers the setting of long term care facilities. Based on the content analysis according to Mayring, initially responsibility, tasks and activities as well as professional qualifications are described and __a differentiation between treatment and medical care is made. In a second step, a comparison of the identified tasks is drawn to the qualifications provided by nursing education. As a result, it should be noted that structural changes in health care system are needed to integrate human qualification resources supplied by nurses and to ensure the quality of medical and nursing care.

Keywords

long - term care facilities, tasks, responsibility, qualification

Der Personalmangel im Gesundheitswesen fordert die Verantwortlichen auf, neue Lösungen für die Ausgestaltung der Sicherstellung der medizinischen und pflegerischen Versorgung der in Deutschland lebenden Bevölkerung zu finden. Dabei wird der Pflege ein großer Stellenwert beigemessen. Unklar ist bisher, welche Aufgaben und Verantwortlichkeiten Pflegekräften in den unterschiedlichen Settings wahrnehmen oder ihnen zu zuordnen sind und welche Qualifikationen durch die Pflege bereitgestellt werden, um den Versorgungsanforderungen begegnen zu können. Die vorliegende Arbeit betrachtet das Setting "vollstationäre Altenpflegeeinrichtung". Anhand der Inhaltsanalyse nach Mayring werden zunächst Verantwortlichkeit, Aufgaben und Tätigkeiten sowie berufliche Qualifikationen beschrieben und eine Abgrenzung von Behandlungssicherungspflege zur medizinischen Pflege sowie der Grundpflege vorgenommen. In einem zweiten Schritt erfolgt ein Abgleich der identifizierten Aufgaben zu den bereitgestellten Qualifikationen in der Pflege. Im Ergebnis ist festzustellen, dass strukturelle Veränderungen im Gesundheitswesen erforderlich sind, um die bereitgestellten Personalressourcen der Pflege versorgungs- und qualitätssichernd einzubinden.

Schlüsselwörter

Altenpflege, Aufgaben, Verantwortung, Qualifikationen

Otros documentos del mismo número

    Títulos relacionados

      Otros títulos del mismo autor