Purchase access. Login

Grenzenlos emotional

Cite this publication as

Grenzenlos emotional (2018), Balance Verlag, 50668 Köln, ISBN: 9783867399159

Table of content

  • Cover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Zum Geleit
  • Einstieg
  • Expedition in den psychologischen Backstagebereich
  • Emotionale Wesenszüge: jenseits von diagnostischen Schubladen und Kategorisierungen
  • Die Borderline-Persönlichkeitsstörung: Unbekanntes Wesen oder bekanntes Unwesen?
  • Störungen der Emotionsregulation bei Borderline
  • Schieflage im Emotionschaos: Twilight Zone Borderline
  • »Alice im Borderland« oder die ver-rückte innere Welt
  • Wie wird eine Borderline-Persönlichkeitsstörung festgestellt?
  • Emotionsregulation aus entwicklungspsychobiologischer Sicht
  • Im Anfang war die Emotion: Gefühlsturbulenzen und deren Natur
  • Sicherer Stress und die F-Wörter der Affektregulation
  • »Friendly fire« und andere emotionsgeladene Irrlichter
  • Emotionaler Höhenflug und Tiefenrausch: die Fallstricke der Bindung
  • Die helle und die dunkle Seite des empfindsamen Ichs: zwischen Selbstsuche und Selbstaufgabe
  • Ich denke, also bin ich Ich: Identität und Kognition aus entwicklungspsychologischer Sicht
  • Wer bin ich, wen will ich und wenn ja, wie viele?Identität und Integrität
  • Wirklichkeitswahn und Wahnwirklichkeiten: Scheinbar ist nichts, wie es scheint
  • Warum sich emotional instabile Menschen unbeabsichtigt ins soziale Abseits manövrieren
  • SOS-Gefühlstsunami: das Borderline-Empathie-Paradox
  • Im Nimmerland der Beziehungsmuster
  • »Folie à deux« oder geteilte Ver(liebt)rücktheit
  • Das Selbst im Spiegel des anderen
  • Ein Drahtseilakt ohne Netz und Boden
  • Das Aus nach dem Liebesrausch?
  • Wege zu einer stabil(isierend)en Emotionsregulation
  • Von der gefühlsstabilen Seitenlage bis zum affektiven Aderlass: Auswege aus dem Gefühlsstress
  • Sag, was du auf dem Herzen hast: die hohe Kunst gefühlvoller Kommunikation
  • »Just relax«: Tipps und Tricks im Umgang mit explosiven Gefühlen
  • Aufkratzende Gedanken gehen lassen
  • Die Flucht vom Todesstern: Selbstverletzung als Schutzfaktor oder Sprungbrett zum Suizid?
  • Einblicke in einen Therapieplan fürs Eingemachte
  • Tanz auf dem Vulkan – ein Schnellkurs für Angehörige, Partnerinnen und Partner
  • Auf den Punkt gebracht: Mythen und Fakten zu Borderline
  • Faktische und frühzeitige Vorboten erkennen und richtig (be)handeln
  • Auf ein Wort zum Schluss
  • Literatur

Related titles