Purchase access. Login

Das Enneagramm

Neue Einsichten und Perspektiven

Wilfried Reifarth

Cite this publication as

Wilfried Reifarth, Das Enneagramm (2019), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784132266

Tracked since 05/2018

251
downloads

Description

In seinem fünften Enneagrammbuch stellt der Autor tradierte Ansichten der Ennea-Theorie auf den Prüfstand und kommt zu Einsichten, die dem Verstehen und der Anwendung neue Perspektiven und Möglichkeiten eröffnen.
In einer beispiellosen Weise bringt er das zutiefst menschenfreundliche und Frieden stiftende Potenzial der Ennea-Idee zum Vorschein.

Description / Abstract

In seinem fünften Enneagrammbuch stellt der Autor tradierte Ansichten der Ennea-Theorie auf den Prüfstand und kommt zu Einsichten, die dem Verstehen und der Anwendung neue Perspektiven und Möglichkeiten eröffnen.
In einer beispiellosen Weise bringt er das zutiefst menschenfreundliche und Frieden stiftende Potenzial der Ennea-Idee zum Vorschein.

Table of content

  • Das Enneagramm - Neue Einsichten und Perspektiven
  • Inhalt
  • Vorwort
  • 1. Einleitung
  • 2. Versuch einer Neu-Interpretation der Ennea-Muster
  • 2.1 Die Bedeutung der Vorherrschenden Leidenschaft
  • 2.2. Abschied von einem dienstbaren Geist namens Dämon
  • 2.3 Von der Einrede zum Dialog
  • 2.4 Fazit der bisherigen Überlegungen
  • 2.5 Im selben Enneagramm-Muster zuhause und dennoch verschieden
  • 2.6 Eine neue Möglichkeit eigener Standortbestimmung
  • 2.7 Vorschlag für eine neue Benennung
  • 2.8 Diskussion
  • 3. Von der Agogik zur Enneagogik
  • 3.1 Agogik – eine erste Näherung
  • 3.2 Agogik aufgefächert
  • 3.3 Fazit: Worin das agogische Profil besteht und was es bewirkt
  • 3.4 Enneagogik – Vom Lehren, das den Unterschied macht
  • 3.5 Anforderungen an die Leitung des EntwicklungsLabors
  • 4. Enneavision – Beratung als passgenauer Zugang zum Anderen
  • 5. Konturen einer Ethik des Enneagramms
  • 5.1 Der ethische Kodex der International Enneagram Association (IEA)
  • 5.2 Die Zwölf Schritte der Anonymen Alkoholiker (AA)
  • 5.3 Anleihen beim Werk Martin Bubers
  • 5.4 Zusammenschau der Überlegungen zur Ethik des Enneagramms
  • 6. Schlussbemerkung
  • 7. Verwendete Literatur
  • Dank

Related titles

    More of this author(s)