Purchase access. Login

Professionelle Produktfotografie

Oliver Feld

Cite this publication as

Oliver Feld, Professionelle Produktfotografie (2019), mitp-Verlag, Frechen, ISBN: 9783958458321

Description / Abstract

- Kamera, Studioequipment, Lichtquellen, Lichtführung - Vielfältige Anwendungsbeispiele für beeindruckende Produktfotos - Erweiterte Neuauflage mit den Themen LED-Licht und Bildbearbeitung Die Produktfotografie ist einer der wichtigsten Bereiche der Werbefotografie. Eine angemessene und verkaufsfördernde Darstellung unterschiedlichster Waren und Güter erfordert neben einer entsprechenden Ausrüstung vor allen Dingen ein tiefgreifendes Wissen um Licht und Beleuchtung. In diesem Buch geht der Produktfotograf Oliver Feld zum einen auf die theoretischen Aspekte wie die unterschiedlichen Lichtsituationen oder die Lichtquellen in einem Studio ein, er zeigt zum anderen aber auch an Beispielaufbauten, welche Effekte sich mit welcher Lichtführung erzeugen lassen. Zuerst beschreibt der Autor die Möglichkeiten, die selbst das einfachste Equipment schon bietet: Allein mit Schreibtischlampe, Spiegel und Papier setzt er eine Gummiente ansprechend in Szene. Durch eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungsbeispiele wie Food, Leder oder Chrom sowie einem Ausflug in die 360°-Fotografie werden anschließend die Anforderungen an Equipment und Fotograf immer weiter erhöht. Diese Neuaflage wurde zudem um ein Kapitel zum Thema LED-Licht sowie Infromationen zur Bildbearbeitung ergänzt. Mit diesem Lehrbuch wird unterhaltsam verdeutlicht, welche Vielfalt und welche Stolpersteine die professionelle Produktfotografie bereithalten kann. Aus dem Inhalt: • Das Licht • Die Lampen • Lampentypen • Die Kamera • Das Objektiv • Eine Ente steht Modell • iPhone • Eierei • Foodfotografie • Das Messer • Chrom • Glas • Der Packshot • 360° • Leder • Bildbearbeitung

Description

Oliver Feld ist seit 31 Jahren professioneller Werbefotograf, zu dessen Schwerpunkt im Laufe der Zeit die Produktfotografie wurde. Nebenbei vermittelt er sein Wissen in Workshops und online unter www.die-produktfotografie.de.

Table of content

  • Cover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Kapitel 1: Einleitung
  • 1.1 Produktfotografie - das kann doch jeder
  • 1.2 Wer ist eigentlich Fotograf?
  • 1.3 Produktfotografie - heute
  • Kapitel 2: Das Licht
  • 2.1 Prolight
  • 2.2 Produktfotografie a la Kollase
  • 2.3 Heiter bis wolkig - Die Sonne als Hauptlicht
  • 2.4 Wo Licht ist, ist auch Schatten
  • 2.5 Fotoassistenten sind wasserscheu
  • 2.6 Epilight
  • Kapitel 3: Die Lampen
  • 3.1 Blitz- oder Dauerlicht
  • 3.2 Das Blitzlicht
  • 3.3 Die Studioblitzanlagen
  • 3.4 Belichtungsmessung
  • 3.5 Dauerlicht
  • 3.6 Vor- und Nachteil
  • 3.7 Fazit
  • Kapitel 4: Lampentypen
  • 4.1 Mein Lampen-Park
  • 4.2 Das Hazylight
  • 4.3 Die Softbox
  • 4.4 Die Hardbox
  • 4.5 Die Parabollampe
  • 4.6 Der Spot
  • 4.7 Erleuchtetes
  • Kapitel 5: Die Kamera
  • 5.1 Das Grundprinzip
  • 5.2 Meine FUSIMA
  • 5.3 Alles auf »M«
  • 5.4 Grundfunktionen einer »Studiokamera«
  • 5.5 1/4" bis 3/8"
  • 5.6 Der Sensor
  • Kapitel 6: Das Objektiv
  • 6.1 Die Schärfe
  • 6.2 Die Blende
  • 6.3 Torkelfreiheit
  • Kapitel 7: Eine Ente steht Modell
  • 7.1 Nur 35 Watt?
  • 7.2 Die Sonne im Studio
  • 7.3 Die Aufhellung
  • 7.4 Das Aufhelllicht
  • 7.5 Zehn kleine Fehler
  • 7.6 Freestyle
  • Kapitel 8: My iPhone
  • 8.1 Voller Einsatz oder Vollretusche
  • 8.2 Der Reflex
  • 8.3 Material/Oberflächen
  • 8.4 Die Blende
  • Kapitel 9: Eierei
  • Kapitel 10: Foodfotografie
  • 10.1 Meine neue Küche
  • 10.2 Der Foodstylist
  • 10.3 Der Einsteller
  • 10.4 Pizza Piccollino ala Tino
  • 10.5 Wer Deko isst ...
  • 10.6 Taubenbrust, asiatisch
  • Kapitel 11: Das Messer
  • 11.1 Das Hauptlicht
  • 11.2 Effektlicht No. 1
  • 11.3 Effektlicht No. 2
  • 11.4 Finetuning
  • Kapitel 12: Chrom
  • 12.1 Glanzvolle Zeiten
  • 12.2 Spieglein, Spieglein ...
  • 12.3 Spiegelspiel
  • 12.4 Über den Löffel barbiert
  • Kapitel 13: Glas
  • 13.1 Glas sichtbar machen
  • 13.2 Das Fenster im Glas
  • 13.3 Latte Macchiato
  • 13.4 Sieben Minuten
  • 13.5 Spieglein, Spieglein ...
  • 13.6 Schwarz oder Weiss
  • 13.7 Das Kasperletheater
  • Kapitel 14: Der Packshot
  • 14.1 Papperlapapp
  • 14.2 Die Vorbereitung, das A und O
  • 14.3 Der Packshot im Licht
  • 14.4 Der pragmatische Packshot
  • 14.5 Packshot - Freestyle
  • Kapitel 15: 360º
  • 15.1 Die Technologie
  • 15.2 Mein Anfänger-Set
  • 15.3 Die Mitte
  • 15.4 Das Licht
  • 15.5 Packshot vs. 360º-Animation
  • 15.6 Alltagstauglichkeit
  • Kapitel 16: Leder
  • 16.1 Das Handy-Etui
  • 16.2 Die Reisetasche
  • Kapitel 17: Fünf vor Zwölf
  • 17.1 Was bisher verschwiegen wurde
  • 17.2 Der Anruf
  • 17.3 Die Aufgabe
  • 17.4 Der Ansatz
  • 17.5 Der Rückschlag
  • 17.6 Jetzt geht’s los
  • 17.7 Ein Puzzle entsteht
  • 17.8 Die Bildmontage
  • 17.9 Die Uhr wird zur Armbanduhr
  • 17.10 Fazit
  • Kapitel 18: Nachwort
  • Index

More of this series

    Related titles

      More of this author(s)