TextilWirtschaft 6/2024

Diese Publikation zitieren

TextilWirtschaft 6/2024 (01.03.2024), Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main, ISSN: 0040-487X, 2024 #6,

Beschreibung / Abstract

Die TextilWirtschaft ist ein Nachrichten-, Wirtschafts- und Modemagazin. Sie bietet seit über siebzig Jahren Fachinformation für die Mode- und Textilbranche und erscheint jeden Donnerstag. Über 35 Journalisten und Korrespondenten berichten über das Geschehen in Handel und Industrie sowie über die neusten Trends in Womenswear, Menswear, Denim, und Stoffe, Schuhe, Accessoires und Bodywear. Die TextilWirtschaft ist Pflichtlektüre für Fashion-Profis, „hier am Main entsteht die wichtigste deutsche Modezeitschrift“ schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung im Juni 2020.

Artikelverzeichnis

  • Umsatz-Achterbahnfahrt mit Plusausgang
  • 36,9%
  • „Schnäppchen, Anlassmode und Frühjahrsware“
  • So sieht die Außenhandelsbilanz 2023 für Mode aus
  • Minus 0,6 Tage
  • Verbraucherstimmung stabilisiert sich
  • „Die Miete ist nicht der Killer der Kalkulation“
  • Wachwechsel in Stockholm
  • Klingel versilbert den Warenbestand
  • Tiefer Schnitt
  • Wie kommt Licht ins Dunkel der Lieferkette?
  • Blazys Bottega
  • „Kämpfen lohnt sich“
  • Der Vertraute
  • Sagen Sie mal!
  • Nachhaltigkeit im Handel managen
  • 2023: Zu viele Modehändler in den roten Zahlen
  • Kopenhagens Pole Position
  • „Wir wollen das Wohnzimmer der Branche sein“
  • Labels to watch
  • Von Gewinnern und Gläubigern
  • Der Markt
  • Das Projekt
  • PVH heuert Vertriebsprofi an
  • Neue Kreativchefin
  • Investor Carsten Maschmeyer im Interview mit Zeit Online
  • Galeria strukturiert Einkauf um
  • Head of Design für Beheim
  • Network Dinner
  • Fireside Dinner
  • Ähnliche Titel