Mach dich frei!

100 mentale Modelle für klares Denken und bessere Lösungen

Svenja Hofert

Diese Publikation zitieren

Svenja Hofert, Mach dich frei! (2023), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593455075

856
Accesses

Beschreibung / Abstract

Wir alle agieren nach bestimmten mentalen Modellen. Das heißt, wir machen uns jederzeit Bilder von der Wirklichkeit, die wiederum die Basis für unsere Handlungen sind – meist ganz unbewusst. Allerdings hat die Realität unsere Art zu denken schon längst überholt: Wir handeln nach veralteten Vorstellungen und wenden veraltete Lösungen an.
Svenja Hofert versammelt in ihrem Buch 100 mentale Modelle, die uns helfen, die heutige Komplexität zu meistern. Diese umfassen unter anderen Themengebiete wie Erfolg und Führung, Job und Karriere, Lernen und Entwicklung oder Gruppen und Zusammenarbeit. Sie gibt ganz praktische Anregungen, unser Denken – auch spielerisch – zu erweitern und zeitgemäße Lösungen für wichtige Fragen unserer Zeit zu finden. Sei es im Beruf, privat, gesellschaftlich oder für Unternehmen.

Beschreibung

Svenja Hofert beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit der Zukunft der Arbeit und der Veränderung von Mensch und Organisation. In ihre mehr als 30 Sach- und Fachbücher fließt immer wieder ihre umfangreiche Praxiserfahrung ein. Sie berät Professionals und Führungskräfte, bildet Veränderungsbegleiter aus und hält Keynotes. Bei Campus erschien zuletzt ihr Buch »Mindshift – Mach dich fit für die Arbeitswelt von morgen« (2019).

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Tempo, Tempo
  • Wenn Denkmuster am Stock gehen
  • Vom Modell lernen
  • Komplexität & Verstehen
  • 1. Gestalte unsere Zukunft mit
  • 2. Von wegen VUKA – es kommt Nebel
  • 3. Extratour für das Komplexe
  • 4. Das Gebiet der anderen
  • 5. Antifragil in die Zukunft
  • 6. Spielräume vergrößern, Komplexität verkleinern
  • 7. Durchbrich die Musterteppiche im Kopf
  • 8. Die Reise nach Extremistan
  • 9. Mach es einfach, aber nicht primitiv
  • 10. Erkenne die Effekte der Effekte der Effekte
  • 11. Serendipity: Zeit ist zeitlos
  • 12. Triff unbekannte Unbekannte
  • 13. Intelligent ist … komplexe Ziele zu erreichen
  • 14. Dumm ist blöd
  • 15. Mensch vor Monster
  • Klar denken & klug handeln
  • 16. Berechnend: Mit Klardenken zur Intuition
  • 17. Fluency: Können muss man machen
  • 18. Teste dich und deine Annahme
  • 19. Der wahre Wert von Zahlen
  • 20. Reise an den unbewohnten Pol
  • 21. Sowohl-als-auch ist auch keine Lösung
  • 22. Der Walzer von Action und Reflexion
  • 23. Die Funktion von Fake und Fakt
  • 24. Mach den Ton aus
  • 25. Das Problem ist nicht das Problem
  • 26. Besser leben mit toleranter Intoleranz
  • 27. Schaffe künftige Realitäten
  • 28. Raus aus dem Lösungsmodus
  • 29. Inversion: Fang hinten an
  • 30. Die Logik, der sich niemand entziehen kann
  • 31. Interessant! Denk wie eine Forscherin
  • Fortschritt & Innovation
  • 32. Die kreative Kraft von Weak Ties
  • 33. Spiele im Innovationsorchester
  • 34. Die zwei Straßen auf der Via Creativa
  • 35. Brauchbare Illegalität: Ab in die Grauzone
  • 36. Brücken bauen mit Bridget
  • 37. Punkten: Connect the Dots
  • 38. Der Horizont hinterm Horizont
  • 39. Der Affe auf dem Sockel
  • 40. Rüttle den Käfig
  • 41. Finde das nächste Prinzip
  • Erfolg & Führung
  • 42. Play the strong game
  • 43. Die dritte Säule für Erfolg
  • 44. Mach den Loop
  • 45. Mindset ist total Banane
  • 46. Viele Straßen führen nach Rom
  • 47. Erfolg vermehrt sich von allein
  • 48. Mach was aus deinem Kühlschrank
  • 49. Microsteps: Die Kraft der kleinen Schritte
  • 50. Führ dich selbst, dann führst du andere
  • 51. Strukturen statt Hackordnung
  • 52. Die geheime Leistungsformel
  • 53. Bewege viel und change wenig
  • 54. Motiviere dich selbst, sonst tut es keiner
  • 55. Setz dir den Hut auf
  • Lernen & Entwicklung
  • 56. Lerne zu lernen
  • 57. Runter vom Mount Stupid
  • 58. Hol dir dein Genius-Level zurück!
  • 59. Weg mit der Musterlösung – her mit der Frage
  • 60. Teile fluides Wissen
  • 61. Sisyphus’ S-Kurve: So lernst du richtig
  • 62. Hol dir Feedback, das weiterbringt
  • 63. Lerne mit dem Körper
  • 64. Sei (k)ein Affe
  • Job & Karriere
  • 65. Starte gut und plane wenig
  • 66. Sorg für den bunten Faden
  • 67. Sei, wer du sein willst
  • 68. Volle Konzentration voraus!
  • 69. Werde ein Digital Mind
  • 70. Die wahre Zukunft der Bewerbung
  • 71. Flexichillity: Die Zukunft der Arbeit
  • 72. Der Elefant auf der Weltkugel
  • 73. Präsenz statt Anwesenheit
  • Persönlichkeit & Psychologie
  • 74. Lass dich von dir überraschen
  • 75. FAME statt FOMO
  • 76. Darum strengen wir uns an
  • 77. Aktiviere deinen Chief Emotional Officer
  • 78. Lästigen Besuch aus dem Kopf rausschmeißen
  • 79. Emotional Distancing: Auf Abstand gehen
  • 80. Wahrnehmen statt Bauchfühlen
  • 81. Such nach der Moral der anderen
  • 82. Moral ist, wenn man nicht mehr lacht
  • 83. Verändere deine Umgebung, nicht dich selbst
  • 84. Wuppen statt planen
  • Gruppen & Zusammenarbeit
  • 85. Die teilzeitkollektiven Sinnsucher
  • 86. Das Ganze ist anders als seine Teile
  • 87. Gruppendenken: Die Gefahr der totalen Überzeugung
  • 88. Gruppendenken: Mit Strukturen auflösen
  • 89. Findet den gemeinsamen Nenner
  • 90. Energiespenden: Die Magie der Batterielader
  • 91. Geteilte Mentalmodelle schaffen Ordnung
  • 92. Kollektivgefühle stecken an
  • Unternehmen & Organisation
  • 93. Raus mit dem Prokrustesbett
  • 94. New Work ist kein Ponyhof
  • 95. Baue flexible Hierarchien
  • 96. Fische sind da, wo niemand fischt
  • 97. Lebenserwartung steigt mit dem Alter
  • 98. Das Möbiusband-Prinzip
  • 99. Öfter​ mal den Verstand anzweifeln
  • 100. Stop starting, start finishing
  • Weiterführende Literatur und Quellen

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor