Open Access

Un-Bestimmungen – Zur Konstruktion »unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge« in der stationären Kinder- und Jugendhilfe

Raimund Harloff
Download
Download

Diese Publikation zitieren

Raimund Harloff, Un-Bestimmungen – Zur Konstruktion »unbegleiteter minderjähriger Flüchtlinge« in der stationären Kinder- und Jugendhilfe (2024), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISBN: 9783779969884

168
Accesses

Beschreibung / Abstract

Seit 2015 wurden mehr als einhunderttausend Minderjährige, die ohne eine verantwortliche Bezugsperson nach Deutschland geflüchtet sind, durch die Kinder- und Jugendhilfe aufgenommen und versorgt. Vor welchen Herausforderungen stehen Hilfseinrichtungen und deren Mitarbeitende, welche Strategien entwickeln sie und auf welches Wissen greifen sie zurück, wenn bereits die Bezeichnung »unbegleitete minderjährige Flüchtlinge« voller ethischer und normativer Widersprüche steckt?

Beschreibung

Raimund Harloff, M.A., Dr. phil., studierte Soziale Arbeit in Neubrandenburg, Bern und Leipzig und Soziologie im Promotionsstudium an der TU Dresden. Soziale Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, machtkritische Sozialarbeitsforschung und Methoden empirischer Sozialforschung bilden seine Arbeitsschwerpunkte.

Lizenz

Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International (CC BY-NC-ND 4.0) (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/legalcode)

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Tabellenverzeichnis
  • Abbildungsverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Einleitung
  • 1 Von »unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen« wissen
  • 1.1 »Flüchtlinge«
  • 1.2 »Minderjährige«
  • 1.3 »Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge«
  • 2 Nach »unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen« fragen
  • 2.1 Forschungsstand – Soziale Arbeit mit »unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen«
  • 2.2 Forschungsmethodik – zwischen Ethnografie und Grounded Theory
  • 3 Un-Bestimmungen – legitimes Wissen in der Deutungskrise
  • 3.1 Minderjährig: konkurrierende Wissensquellen
  • 3.2 Flüchtling: moralische Herstellung
  • 3.3 Unbegleitet: jenseits der Eindeutigkeit
  • 4 Mit »unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen« arbeiten
  • 4.1 »Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge« in der stationären Kinder- und Jugendhilfe
  • 4.2 Falltypische Herausforderungen
  • 4.3 Strukturelle Herausforderungen
  • 5 Organisationen in Un-Bestimmungen – Räume, Regeln und Beziehungen
  • 5.1 Gestaltete Räume
  • 5.2 Geregelte Alltage
  • 5.3 Ermöglichte Beziehungen
  • 6 Mitarbeitende in Un-Bestimmungen – Strategien in der Deutungskrise
  • 6.1 Unterscheiden
  • 6.2 Verwalten
  • 6.3 Verwerten
  • 6.4 Begleiten
  • 7 Schlussbetrachtungen
  • Literatur
  • Anhang
  • Anhang 1 Kontextinformationen Materialauszüge
  • Anhang 2 Zum Anonymisierungsverfahren
  • Anhang 3 Transkriptionszeichen
  • Anhang 4 Zur typologischen Verteilung der untersuchten Einrichtungen
  • Anhang 5 Beschreibung des Samples
  • Anhang 6 Formen der Datenerhebung
  • Anhang 7 Ablauf Interviewführung in den Erhebungsphasen E1 bis E3
  • Anhang 8 Forschungsvereinbarung

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor