Open Access

Bildungskommunen

Bedeutung und Wandel kommunaler Politik und Verwaltung im Bildungswesen

Download
Download

Diese Publikation zitieren

Christian Brüggemann (Hg.), Björn Hermstein (Hg.), Rita Nikolai (Hg.), Bildungskommunen (2023), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISBN: 9783779969068

1956
Accesses
15
Quotes

Beschreibung / Abstract

»Bildungskommunen« ist das aktuelle Schlagwort einer von Bund, Ländern und Kommunen initiierten Reform, die Kreise und kreisfreie Städte als bildungspolitische Akteure in Szene setzt. Kommunen sollen seit einigen Jahren nicht nur ihre gesetzlichen Pflichtaufgaben im Hinblick auf äußere Schulangelegenheiten und Jugendhilfe erfüllen, sondern fortan auch das gesamte kommunale Bildungsgeschehen strategisch steuern. Bildungseinrichtungen sollen koordiniert und Bildungsangebote aufeinander abgestimmt werden. Bundesweit werden kommunale Netzwerke gegründet, Bildungsbüros aufgebaut, Steuerungsgruppen initiiert, Leitbilder entworfen, Konferenzen organisiert, Daten gesammelt und Berichte veröffentlicht. Der Band erörtert zentrale historische Entwicklungen, Widersprüche und Herausforderungen von »Bildungskommunen«. Die Autor:innen analysieren die gegenwärtigen Reformversuche und diskutieren Möglichkeiten und Grenzen kommunalen Bildungsengagements.

Beschreibung

Dr. Christian Brüggemann, Professor für Soziale Arbeit an der Hochschule für Soziale Arbeit Pädagogik (HSAP) Berlin.
Dr. des. Björn Hermstein, Leiter des Fachbereichs Bildungssystementwicklung im Bereich Schule der Stadt Oberhausen.
Prof. Dr. Rita Nikolai, Professorin für Pädagogik mit Schwerpunkt Vergleichende Bildungsforschung an der Universität Augsburg.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Bildungskommunen
  • Der ‚historische Prototyp‘ einer Bildungslandschaft
  • Zentralisierte Aufnahmeverfahren als Lösung?
  • „(K)eine Kita für alle?!“
  • Kommunaler Potenzialgewinn in der Bildungspolitik
  • Gesamtsystem oder Parallelstruktur?
  • Alles immer vor Ort?
  • Zusammenarbeit für Bildung
  • Die Bedeutung von Vertrauen in der kulturellen Arbeit in ländlichen Räumen
  • Mythos Praxis
  • Kommunales Bildungsmonitoring
  • Handlungsfelder, Aufgabenbereiche und Tätigkeiten in einem kommunalen Bildungsmanagement
  • Relational Agency
  • Potenziale und Herausforderungen von Kooperationen im Bereich der Erwachsenenbildung
  • Die Institution Bildungslandschaft
  • Autor:innenverzeichnis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel