Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Fuzzy-Systeme und die »Corona-Krise«

Thomas Kron und Lars Winter

Diese Publikation zitieren

Thomas Kron, Lars Winter, Fuzzy-Systeme und die »Corona-Krise« (07.12.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 2195-0695, 2021 #1, S.69

Getrackt seit 05/2018

17
Accesses

Beschreibung / Abstract

Der Beitrag zeichnet nach, wie aus einer differenzierungstheoretischen Perspektive die »Corona-Krise« beschrieben werden kann. Ausgangspunkt sind systemische Vagheiten, die sich in der jeweiligen funktionalen Perspektive auf das Virus Sars-Cov-2 ergeben. Diese Vagheiten müssen gesellschaftlich absorbiert werden. Wir stellen dabei fünf Formen der Vagheitsabsorption heraus und beschreiben Zahlen als Medium sowie narrative Typisierungen als kommunikative Praktiken, um systemische Vagheiten zu beseitigen. Die »Corona-Krise« erscheint dabei als das Ergebnis der Versuche systemischer Vagheitsbewältigung.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor