Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Hilfen zur Erziehung unter den Bedingungen der SARS-CoV-2-Pandemie

Teilergebnisse einer qualitativen Studie zu Hilfen zur Erziehung in Hamburg

Matthias Stein und Jack Weber

Diese Publikation zitieren

Matthias Stein, Jack Weber, Hilfen zur Erziehung unter den Bedingungen der SARS-CoV-2-Pandemie (25.07.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0947-8957, 2021 #3, S.178

Getrackt seit 05/2018

14
Downloads

Beschreibung / Abstract

Im Rahmen einer Teilstudie eines umfänglicheren Forschungsprojektes der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW-Hamburg), das sich Fragestellungen des Praxis-Transfers von Ergebnissen der Enquete-Kommission „Kinderschutz und Kinderrechte weiter stärken“ der Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg (siehe Drucksache 21/16000) widmete, konnten Ergebnisse zu den Auswirkungen der SARS-CoV-2-Pandemie auf die Hilfen zur Erziehung generiert werden, die im Folgenden vorgestellt werden.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor