Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Der exzellente EU-Projektantrag

Wie Sie die Chancen auf Fördermittel maximieren

Mechthild Baumann

Diese Publikation zitieren

Mechthild Baumann, Der exzellente EU-Projektantrag (2021), Schäffer-Poeschel, Planegg, ISBN: 9783791051499

Getrackt seit 05/2018

40
Downloads

Beschreibung / Abstract

Ab 2021 beginnt eine neue Finanzperiode in der EU. Das bedeutet, dass sich auch Zuschnitt und Ausrichtung der Förderprogramme ändern werden. Das Buch gibt einen Überblick und macht den Leser mit den neuen EU-Förderprogrammen in ihrer Grundstruktur vertraut, ohne dabei die einzelnen Programme vorzustellen. Die Autorin erläutert worauf die EU bei der Vergabe von Fördermitteln grundsätzlich achtet und beschreibt Schritt für Schritt wie man bei der Beantragung vorgehen muss und unter welchen Prämissen eine Beantragung erfolgreich gelingen kann.

 

Beschreibung

Mechthild Baumann

Dr. Mechthild Baumann ist promovierte Politikwissenschaftlerin und hat als Studienleiterin der Europäischen Akademie Berlin und als Leiterin des ausschließlich drittmittelgeförderten Instituts für Migrations- und Sicherheitsstudien e.V. rund 10 Jahre Erfahrung im erfolgreichen – und leider auch erfolglosen – Verfassen von Förderanträgen. Seit 2012 arbeite sie als Evaluatorin, sowohl von Projekten als auch von Projekt- und Forschungsanträgen.

Inhaltsverzeichnis

  • Cover
  • Hinweis zum Urheberrecht
  • Titel
  • Impressum
  • Vorwort
  • Teil I Was die EU mit Fördergeldern erreichen will
  • 1 An wen sich dieses Buch richtet
  • 2 Fördermittel sind politisch
  • 3 EU-Fördergelder: wer – wo – wie?
  • 4 Die größten EU-Förderprogramme für Projekte
  • 5 Wie die EU über Fördergelder entscheidet
  • Teil II Vom Projektentwurf zum exzellenten Antrag
  • 6 Der EU-Antrag und seine Interventionslogik
  • 7 Was gehört in einen EU-Projektantrag?
  • 8 Sonstige Aspekte in EU-Anträgen
  • 9 Unterstützung beim Antragschreiben
  • 10 Die wichtigsten Begriffe kurz erläutert
  • 11 Anhang
  • Stichwortverzeichnis
  • Autorin

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor