Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Im Strudel

Eine Umweltgeschichte der modernen Welt

Frank Uekötter

Diese Publikation zitieren

Frank Uekötter, Im Strudel (2020), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593445762

Getrackt seit 05/2018

90
Downloads

Beschreibung

Frank Uekötter lehrt seit 2013 Geschichte und geisteswissenschaftliche Umweltforschung an der Universität Birmingham in Großbritannien. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur deutschen und internationalen Umweltgeschichte. Bei Campus erschien 2011 sein Buch »Am Ende der Gewissheiten. Die ökologische Frage im 21. Jahrhundert«.

Beschreibung / Abstract

Vor 500 Jahren war der Eukalyptus ein in Australien heimischer Baum, der Dodo lebte friedlich auf einer Insel im indischen Ozean und Holz war das wichtigste Brennmaterial. Heute gibt es rund um den Globus Eukalyptusplantagen, der Dodo ist ausgestorben und die Welt verbraucht jeden Tag 95 Millionen Barrel Erdöl. Menschen und Materialien sind in nie gekanntem Umfang in Bewegung, die ökologischen Folgen unseres Lebensstils sind Schlüsselthemen der Weltpolitik.
Doch nur wenigen Menschen ist klar, in welchem Ausmaß unser Reden und Handeln über Umweltfragen von der Vergangenheit geprägt ist. Die Krise der Gegenwart – Klimawandel, Umweltverschmutzung, Artensterben – versteht man aber erst dann wirklich, wenn man sie als Ergebnis einer langen, wechselvollen Geschichte begreift. Frank Uekötter verfolgt in dieser Umweltgeschichte der Moderne, wie sich ökologische Verwerfungen und Konflikte im Laufe der Jahrhunderte entwickelten. Er zeigt zudem die politischen, sozialen und wirtschaftlichen Faktoren hinter den weltweiten Weichenstellungen auf, die von den reichen Gesellschaften des Westens geprägt wurden.

Kritik

»Frank Uekötters Umweltgeschichte ist reich an Kenntnissen und faszinierenden Geschichten.« Christian Schwägerl, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 10.10.2020

»Uekötter schöpt aus einem bemerkenswerten Rechercheschatz, der Grundlage seiner scharfen, pointierten Analysen bildet, die er mit reichlich Anekdoten ausstattet. Er fürchtet sich dabei nicht vor Grautönen, die differenzierte Betrachtung liegt ihm jedenfalls näher, als plump Katastrophenstimmung zu verbreiten.« Benedikt Narodoslawsky, FALTER, 23.10.2020

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Prolog: Eine neue Geschichte für ein junges Jahrhundert
  • Teil 1: Grundbedürfnisse
  • Einleitung
  • Potosí: Reich an Metallen
  • Zucker: Die neue Landwirtschaft
  • Der Canal du Midi: Die neue Mobilität
  • Nachhaltige Forstwirtschaft: Bäume und Mächte
  • Abwracken in Chittagong: Überbleibsel
  • Teil 2: Aneignungen
  • Einleitung
  • Landbesitz: Ein Recht auf Land
  • Die Brotfrucht: Entscheidungen über das Essen
  • Guano: Das Geschäft mit der Bodenfruchtbarkeit
  • Walfang: Maritime Ressourcen
  • United Fruit: Großunternehmen
  • Teil 3: Unumkehrbar
  • Einleitung
  • Der Dodo: Das Sterben der Arten
  • Der Baumwollkapselkäfer: Die Nemesis der Monokultur
  • Providence Canyon: Erodierende Böden
  • Bufo marinus: Einwanderungsfragen
  • Saudi-Arabien: Die Ressourcen der Staaten
  • Teil 4: Die Macht der Technik
  • Einleitung
  • Smog in London: Im Zeitalter der Kohle
  • WC: Die Technologie der Hygiene
  • Die Schlachthöfe von Chicago: Fleisch als Industrieprodukt
  • Stickstoffdünger: Ackern mit Chemie
  • Die Klimaanlage: Die Atmosphäre kontrollieren
  • Zwischenspiel: Opium
  • Teil 5: Umbrüche
  • Einleitung
  • Cholera: Die Natur der Krankheit
  • Baedeker: Ratgeber für die Reise
  • Gandhi und das Salz: Die Welt verändern
  • Ein Treffen in Tokio: Internationale Konventionen
  • Das Erdbeben von Tangshan: Die Natur der Katastrophe
  • Teil 6: Die letzten Reserven
  • Einleitung
  • Der Kruger-Nationalpark: Natur im Reservat
  • Der Eukalyptusbaum: Das beste Holz
  • Hybridmais: Die Macht der Züchtung
  • Der Assuan-Staudamm: Die Kontrolle des Wassers
  • Der Traum vom Reis essenden Kautschukbaum: Die Erfahrung der Dependenz
  • Teil 7: Das Katastrophenzeitalter
  • Einleitung
  • Holodomor: Hunger und Politik
  • Die Urbarmachung der Pontinischen Sümpfe: Ein Kampf um Land
  • Chemurgie: Die Geburt des Biokraftstoffs
  • Autobahn: Der Endsieg des Automobilismus
  • Die Kiefernwurzeln-Kampagne: Der totale Krieg
  • Teil 8: Die Große Sklerose
  • Einleitung
  • Das Käfighuhn: Das industrialisierte Tier
  • Glücklicher Drache Nr. 5: Atome ohne Grenzen
  • DDT: Aus einem Buch lernen
  • Torrey Canyon: Das Scheitern der Technik
  • Die Plastiktüte: Flüchtiger Konsum
  • Leben und Überleben im Strudel. Eine Schlussbemerkung
  • Historiographisches Nachwort I: Vom Vermessen eines Strudels
  • Historiographisches Nachwort II: Die Qual der Wahl
  • Am Ende einer Odyssee
  • Anmerkungen
  • Bildquellenverzeichnis
  • Register

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor