Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Soziologie 4.2017

Forum der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

Diese Publikation zitieren

Sina Farzin(Hg.), Soziologie 4.2017 (2017), Campus Frankfurt / New York, 60486 Frankfurt/Main, ISBN: 9783593437002 ISSN: 0340-918X, 2017 #4,

Getrackt seit 05/2018

256
Downloads

Beschreibung

Herausgeber im Auftrag der DGS: Prof. Dr. Georg Vobruba. Redaktion: Prof. Dr. Sylke Nissen und Dipl.-Pol. Karin Lange, Universität Leipzig, Institut für Soziologie.

Beschreibung / Abstract

Die »Soziologie« ist das Forum der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS). Die Zeitschrift fördert die Diskussion über die Entwicklung des Fachs, informiert über die Einbindung der deutschen Soziologie in ihren europäischen und weltweiten Kontext und dient dem Informationsaustausch über die Arbeit in den Sektionen und Arbeitsgruppen innerhalb der DGS.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Editorial
  • Identität und Interdisziplinarität
  • So ein richtiger Soziologe bin ich ja nicht …
  • Die Soziologie-Leute und ihre Kritik
  • Brauchen wir eine Soziologie des Digitalen?
  • Forschen, Lehren, Lernen
  • Denn sie wissen nicht, was sie lehren
  • Examensnoten
  • DGS-Nachrichten
  • Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen
  • Ethik-Kodex der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) und des Berufsverbandes Deutscher Soziologinnen und Soziologen (BDS)
  • Wechsel in den DGS-Gremien
  • Veränderungen in der Mitgliedschaft
  • Berichte aus den Sektionen
  • Sektion Kultursoziologie
  • Sektion Land-, Agrar- und Ernährungssoziologie
  • Nachrichten aus der Soziologie
  • In memoriam Peter L. Berger (17. März 1929 – 27. Juni 2017)
  • In memoriam Hansfried Kellner (29. April 1934 – 24. Juni 2017)
  • Habilitationen
  • Call for Papers
  • Tagungen
  • Autorinnen und Autoren
  • Abstracts
  • Jahresinhaltsverzeichnis 2017

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel