Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Schwierigkeitserzeugende Merkmale physikalischer Leistungstestaufgaben

Alexander Kauertz

Diese Publikation zitieren

Alexander Kauertz, Schwierigkeitserzeugende Merkmale physikalischer Leistungstestaufgaben (2008), Logos Verlag, Berlin, ISBN: 9783832591823

Getrackt seit 05/2018

46
Downloads

Beschreibung / Abstract

Im Rahmen von Large-Scale-Kompetenz-Messungen kommt Aufgaben und ihrer definierten Schwierigkeit eine besondere Bedeutung zu, da mit Hilfe der Aufgabenschwierigkeit Kompetenzstufen festgelegt werden können. Da Kompetenz domänenspezifische Anteile besitzt, sind solche Kompetenzstufen partiell auch inhaltlich zu begründen. Der Einfluss verschiedener Merkmale des Inhalts auf die Schwierigkeit von Aufgaben ist die zentrale Frage der vorliegenden Studie. Untersucht werden im sogenannten Inhaltsmodell die Aufgabenmerkmale Komplexität, Leitidee und kognitive Aktivität.
Dazu sind 120 Aufgaben entwickelt und pilotiert worden. Die Pilotierungsergebnisse wurden raschskaliert, wobei mehrdimensionale Modelle zur Modellgütebestimmung genutzt wurden.
Das Inhaltsmodell erklärt die Varianz der Aufgabenschwierigkeit deutlich besser als ein formaleres Alternativmodell. Die diskriminante und konvergente Validierung des Tests zeigt, dass der Test Kompetenz im Sinne von TIMSS und PISA misst. Die Ergebnisse lassen jedoch auch weiteren Forschungsbedarf erkennen. Zwar lässt sich über die Komplexität die Schwierigkeit vorhersagen, die Genauigkeit ist jedoch unbefriedigend. Zudem zeigt sich, dass die kognitiven Aktivitäten nur vernachlässigbar zur Aufgabenschwierigkeit beitragen. Im Gegensatz dazu zeigt sich aber zwischen den Leitideen empirisch ein klarer Unterschied in der erforderlichen Kompetenz, so dass davon auszugehen ist, dass sich durch die Leitideen inhaltsspezifische Teilkompetenzen beschreiben lassen.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Einleitung und Fragestellung der Arbeit
  • 1. Kapitel: Ein Rahmenmodell für die Validierung von Kompetenzmodellen
  • 2. Kapitel: Aufgabenmerkmale
  • 3. Kapitel: Inhaltsstruktur
  • 4. Kapitel: Inhaltsstruktur-Merkmale und Aufgabenschwierigkeit
  • 5. Kapitel: Formale Aufgabenmerkmale und Aufgabenschwierigkeit
  • 6. Kapitel: Aufgabenkonstruktion
  • 7. Kapitel Hypothesen
  • 8. Kapitel: Testtheorie
  • 9. Kapitel: Durchführung der Studie
  • 10. Kapitel: Ergebnisse
  • 11. Kapitel: Diskussion der Ergebnisse
  • Literatur
  • Anhang

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor