Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Therapeutische Beziehung und Gesprächsführung

Techniken der Verhaltenstherapie. Mit E-Book inside und Arbeitsmaterial

Claas-Hinrich Lammers

Diese Publikation zitieren

Claas-Hinrich Lammers, Peter Neudeck(Hg.), Therapeutische Beziehung und Gesprächsführung (2017), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783621285209

Getrackt seit 05/2018

12963
Downloads
65
Quotes

Beschreibung / Abstract

Der Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zwischen Therapeut und Patient ist fundamental wichtig für den Erfolg der Behandlung. Damit »die Chemie stimmt«, liegt es beim Therapeuten diese Beziehung aktiv und gezielt zu gestalten.
Claas-Hinrich Lammers stellt ausführlich und praxisorientiert die therapeutische Beziehung in der Verhaltenstherapie dar und beleuchtet die Basics der Beziehungsgestaltung. Diskutiert werden ebenfalls die teils abweichenden Vorstellungen von Beziehungsgestaltung in den unterschiedlichen Verfahren der Verhaltenstherapie.

Auch dieser Band der Reihe »Techniken der Verhaltenstherapie« enthält Beispielaussagen des Therapeuten, Fallbeispiele und Prüfungsfragen.

Kritik

»Ein wichtiger Beitrag zu einer der grundlegenden Momente eines erfolgreichen KVT-Prozeses.« Michael Lehmann-Pape, sozial-info.com, 16.10.2017

»Ein kompaktes, wunderbar klar geschriebenes Buch, das in gleicher Weise eine breite theoretische Orientierung zum Thema Beziehung und Gesprächsführung gibt, wie es praktisch anleitend ist.« Prof. Dr. Carl Heese, socialnet.de, 14.2.2018

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsübersicht
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Danksagungen
  • Einleitung
  • 1 Die therapeutische Beziehung
  • 1.1 Der Wirkfaktor der therapeutischen Beziehung
  • 1.2 Medizinisches versus kontextuelles Behandlungsmodell
  • 1.3 Allgemeines Konzept der therapeutischen Beziehung
  • 1.4 Die therapeutische Beziehung in der Gesprächstherapie und der Tiefenpsychologie
  • 1.5 Die Entwicklung der therapeutischen Beziehungsgestaltung in der Verhaltenstherapie
  • 1.6 Therapeutische Beziehung und Techniken
  • 1.7 Das Konzept der funktionalen Beziehungsgestaltung in der Verhaltenstherapie
  • 1.8 Versuch einer Systematik der Beziehungsgestaltung in der modernen Verhaltenstherapie
  • 2 Basiskonzepte der Beziehungsgestaltung
  • 2.1 Rechtliche Aspekte der therapeutischen Beziehung
  • 2.2 Rollenverteilung
  • 2.3 Konzept der therapeutischen Arbeitsbeziehung
  • 2.4 Praktische Aspekte der therapeutischen Arbeitsbeziehung
  • 2.5 Die therapeutische Beziehung im Verlauf der Therapie
  • 3 Techniken der Gesprächsführung
  • 3.1 Grundsätzliche Aspekte der Gesprächsführung
  • 3.2 Einzelne Techniken der Gesprächsführung
  • 4 Motivation und Widerstand
  • 4.1 Motivation
  • 4.2 Widerstand
  • 4.3 Beziehungsbruch
  • 4.4 Motivierende Beziehungsgestaltung
  • 4.5 Motivorientierte Beziehungsgestaltung
  • 5 Die Beziehungsgestaltung mit persönlichkeitsgestörten Patienten
  • 5.1 Die Herausforderungen der Beziehungsgestaltung mit persönlichkeitsgestörten Patienten
  • 5.2 Die therapeutische Beziehung als diagnostisches Instrument
  • 5.3 Schemata, Bewältigungsstrategien und interaktionelle Probleme
  • 5.4 Problemaktualisierung in der therapeutischen Beziehung
  • 5.5 Basale Beziehungsgestaltung mit persönlichkeitsgestörten Patienten
  • 5.6 Motivorientierte Beziehungsgestaltung
  • 5.7 Arbeit an der Problemaktualisierung in der therapeutischen Beziehung
  • Prüfungsfragen
  • Hinweise zu den Online-Materialien
  • Literaturverzeichnis
  • Sachwortverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor