Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Universitäre Lehrerbildung für nachhaltige Entwicklung: eine Sisyphosaufgabe?

Ellen Christoforatou

Diese Publikation zitieren

Ellen Christoforatou, Universitäre Lehrerbildung für nachhaltige Entwicklung: eine Sisyphosaufgabe? (2017), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0943-5484, 2017 #01, S.19

Getrackt seit 05/2018

19
Downloads

Beschreibung / Abstract

Der vorliegende Beitrag befasst sich mit der Frage, wie universitäre Lehrerbildung zu gestalten ist, damit angehende Lehrkräfte ausreichend Gelegenheiten zum systematischen Auf- und Ausbau BNE-spezifischer Kompetenzen erhalten. Auf dem Hintergrund einer Analyse aktueller bildungspolitischer Ansprüche, einschlägiger Forschungsergebnisse und bestehender Ansätze an Hochschulen werden Gelingensbedingungen definiert, die für die Entwicklung und Implementierung entsprechender theorie- und forschungsbasierter, in die Breite der Lehrerbildung hineinwirkender Konzepte entscheidend sind. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf den an der Lehrerbildung beteiligten Hochschullehrenden, die häufig selbst noch keine umfassenden berufsrelevanten Kompetenzen im Bereich nachhaltiger Entwicklung aufbauen konnten: Ihre aktive Einbindung ist der entscheidende Erfolgsfaktor für den anstehenden hochschulinternen Organisationsentwicklungsprozess. Stichworte: Lehrerbildung, Hochschulentwicklung, Bildung für nachhaltige Entwicklung

This article deals with the question of how university-level teacher education needs to be structured in order to provide student teachers with adequate opportunity to systematically develop their teaching competencies in the field of ESD. On the basis of current education policy goals, relevant empirical research and existing approaches at universities, the article analyses the conditions for developing and implementing coherently-structured concepts which are theory and research-based and cause effects across the whole spectrum of teacher education. Particular attention is given to tertiary teaching staff who often has not acquired profound expertise in the specific area of ESD themselves. Yet, their active inclusion is regarded as the key success factor in the imminent organisational development process. Keywords: teacher education, higher education development, education for sustainable development

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor