Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

NDV - Rechtsprechungsdienst 04/2016

Diese Publikation zitieren

Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V.(Hg.), NDV - Rechtsprechungsdienst 04/2016 (2016), Lambertus Verlag, Freiburg, ISSN: 1430-5720, 2016 #4,

Beschreibung / Abstract

Im Rechtsprechungsdienst des Deutschen Vereins (NDV-RD) wird die einschlägige Rechtsprechung zum Sozialrecht, v.a. zum Sozial- und Jugendhilferecht, zum Recht der Grundsicherung für Arbeitsuchende, zum Pflegeversicherungsrecht und zum Unterhaltsrecht, veröffentlicht. Der NDV-RD hat einen Umfang von 24 Seiten und dient dazu, die Fachöffentlichkeit schnell und aktuell über bundesweit relevante Entscheidungen zu informieren.

Inhaltsverzeichnis

  • Rechtsprechungsdienst Nr. 4/2016
  • Inhaltsverzeichnis
  • Bundessozialgericht
  • Keine Einkommensberücksichtigung im SGB II, wenn Zinsgutschrift nicht als bereites Mittel zur Verfügung steht (BSG, Urteil vom 19. August 2015, B 14 AS 43/14 R)
  • Schiedsstellenverfahren zur Refinanzierung von Personalkosten im Rahmen der Vergütungsverhandlungen (BSG, Urteil vom 7. Oktober 2015, B 8 SO 21/14 R)
  • Haushaltsmittelveruntreuung durch Mitarbeiter der Optionskommune (BSG, Urteil vom 12. November 2015,B 14 AS 50/14 R)
  • Mehrbedarf für behinderte Menschen (BSG, Urteil vom 12. November 2015, B 14 AS 34/14 R)
  • Leistungsausschluss bei Unterbringung in einer stationären Einrichtung und Anwendung der Rückausnahme nach § 7 Abs. 4 Satz 3 Nr. 1 SGB II (BSG, Urteil vom 12. November 2015, B 14 AS 6/15 R)
  • Fehlende rechtliche Verpflichtung zur Zahlung von Unterkunftskosten durch Mietvertrag oder Untermietvertrag (BSG, Urteil vom 17. Dezember 2015, B 8SO 10/14 R)
  • Oberverwaltungsgerichte, Verwaltungsgerichtshöfe
  • Maßgeblichkeit der Änderung von Umständen für die örtliche Zuständigkeit (OVG Hamburg, Urteil vom 26. November 2015, 4 Bf 29/14)
  • Einsatz einer Pflegezulage als zweckidentische Leistung (OVG Münster, Urteil vom 24. Mai 2016, 12 A 1894/14)

Ähnliche Titel