Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Prüfung elektrischer Anlagen, sicherheitstechnischer Einrichtungen und Prüfung des Explosionsschutzes

EG-Richtlinien, BetrSichV, GPSG, EBO, ElBergV, MBO, MLAR, EltBauVO, VO der der Länder für Sonderbauten, BGV A3, TRBS, VdS, VDE 0100, 0105, 0107, 0108, 0165, 0185, 0828, 0833, 0834, DIN 6280, DIN 14675

Manfred Grapentin und Klaus Wettingfeld

Diese Publikation zitieren

Manfred Grapentin, Klaus Wettingfeld, Prüfung elektrischer Anlagen, sicherheitstechnischer Einrichtungen und Prüfung des Explosionsschutzes (2008), VDE Verlag, Berlin, ISBN: 9783800736966

Getrackt seit 05/2018

397
Downloads

Beschreibung / Abstract

Jeder, der ein elektrisches Betriebsmittel in Verkehr bringt, eine elektrische Anlage errichtet oder betreibt, ist dafür verantwortlich, dass durch die Installation – bei bestimmungsgemäßer Nutzung und sachgerechter Instandhaltung – von den elektrischen Betriebsmitteln selbst und von den damit errichteten elektrischen Anlagen keine Gefahren für Personen, Nutztiere und Sachwerte ausgehen.
Dieses Buch beschreibt – ausgehend von der Rechtslage – die notwendigen sicherheitstechnischen Prüfungen, mit denen festgestellt wird, ob die elektrische Anlage, sicherheitstechnische Einrichtung einer baulichen Anlage oder explosionsgeschützte Anlage die notwendige Sicherheit für den gefahrlosen Betrieb besitzt. Zunächst werden rechtliche Fragen zu notwendigen Prüfungen beschrieben.
Der überwiegende Teil des Buchs beschäftigt sich mit den Fragen, welche Prüfungen an den Anlagen, Einrichtungen oder im Explosionsschutz notwendig sind, wer muss bzw. darf die Prüfungen durchführen, welche technischen Sachverhalte sind dabei im Detail zu prüfen, welcher Prüfumfang und welche Prüftiefe sind notwendig, und welche Anforderungen werden an die Dokumentation der Prüfergebnisse gestellt?

Kritik

„Dieses Buch beschreibt - ausgehend von der Rechtslage - die notwendigen sicherheitstechnischen Prüfungen." (Sicherheitsingenieur 9/2008)

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • Prüfung elektrischer Anlagen, sicherheitstechnischer Einrichtungen und Prüfung des Explosionsschutzes VDE-SR 125
  • Zu den Autoren
  • Vorwort
  • Inhalt
  • 1 Zielsetzung für das Prüfen [Grapentin]
  • 2 Rechtliche Grundlagen der Prüfung elektrischer Anlagen [Wettingfeld]
  • 2.1 ElektrischeAnlagen
  • 2.2 Elektrische Geräte
  • 2.3 Prüfung elektrischer Anlagen als Abschluss geschuldeter Leistungen – Errichterprüfung
  • 2.4 Prüfung elektrischer Anlagen vor Inbetriebnahme
  • 2.5 Wiederkehrende Prüfung elektrischer Anlagen
  • 2.6 Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel nach bundesrechtlichen Bestimmungen
  • 2.7 Prüfung elektrischer Anlagen und sicherheitstechnischer Anlagen und Einrichtungen nach landesrechtlichen Bestimmungen im Baurecht
  • 2.8 Prüfungen elektrischer Anlagen nach den Richtlinien der Schadensversicherer
  • 3 Prüfung elektrischer Anlagen [Grapentin]
  • 3.1 Betrachtungen zur rechtlichen Situation
  • 3.2 Prüfung elektrischer Anlagen vor deren Inbetriebnahme nach DIN VDE 0100-610 [4.22]
  • 3.3 Wiederkehrende Prüfungen an elektrischen Anlagen nach DIN VDE 0105-100 [4.34]
  • 3.4 Prüfung elektrischer Anlagen nach den Bestimmungen der Schadensversicherer – VdS-Prüfungen
  • 4 Prüfung sicherheitstechnischer Einrichtungen von Gebäuden [Grapentin]
  • 4.1 Rechtliche Grundlagen und Arten sicherheitstechnischer Einrichtungen
  • 4.2 Prüfung von Anlagen der Sicherheitsstromversorgung
  • 4.3 Prüfung von Anlagen der Sicherheitsbeleuchtung
  • 4.4 Prüfung von Gefahrenmelde- und Alarmierungsanlagen
  • 4.5 Prüfung von Rufanlagen in Kranken- und Pflegeheimen
  • 4.6 Prüfung von CO-Warnanlagen in Garagen
  • 4.7 Prüfung der Kopplung von elektrischen Anlagen der Sicherheitstechnik baulicher Anlagen mit der Gebäudeleittechnik
  • 5 Prüfung von Blitzschutzanlagen [Grapentin]
  • 5.1 Anforderungen an Blitzschutzsysteme
  • 5.2 Die Prüfung der Blitzschutzmaßnahmen
  • 6 Prüfung explosionsgeschützter Anlagen nach Bundesrecht [Wettingfeld]
  • 6.1 Grundlagen des Explosionsschutzes
  • 6.2 Zündschutzarten
  • 6.3 Kennzeichnung von Geräten, Schutzsystemen und Vorrichtungen
  • 6.4 Formale Aspekte der Prüfungen im Explosionsschutz
  • 6.5 Sicherheitsanforderungen bei der Prüfung von Elektrischen Anlagen und Geräten in explosionsgefährdeten Bereichen
  • 6.6 Die technische Prüfung von elektrischen Anlagen und Geräten in explosionsgefährdeten Bereichen nach § 14 und § 15 BetrSichV
  • 6.7 Prüfung von Elektrischen Anlagen und Geräten in gasexplosionsgefährdeten Bereichen DIN EN 60079-17 (VDE 0165-10-1) [4.56]
  • 6.8 Prüfung von besonderen Betriebsmitteln
  • 6.9 Prüfung elektrischer Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen mit brennbaren Staub, DIN EN 61241-17 (VDE 0165-10 2):2006-01 [4.57]
  • 6.10 Prüfung von nicht elektrischen Anlagen und Schutzsystemen in explosionsgefährdeten Bereichen
  • 6.11 Prüfung von Mess-, Steuer- und Regelanlagen, die dem Explosionsschutz von Geräten im Sinne der Atex 95 dienen
  • 6.12 Prüfung von sonstigen Einrichtungen, von denen der Explosionsschutz abhängt oder die diesem dienen
  • 6.13 Abgrenzung einer befähigten Person für den Explosionsschutz
  • 6.14 Prüfung nach Reparatur und Instandsetzung
  • 6.15 Verfahren bei wesentlicher Veränderung eines Betriebsmittels
  • 6.16 Werkzeuge zum Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen
  • 7 Prüfung elektrischer Anlagen und sicherheitstechnischer Einrichtungen in Sonderbauten nach Landesrecht [Grapentin]
  • 7.1 Prüfung der elektrischen Anlagen und sicherheitstechnischen Einrichtungen in Krankenhusern undmedizinisch genutzten Bereichen
  • 7.2 Prüfung der elektrischen Anlagen und sicherheitstechnischer Einrichtungen in Versammlungssättten
  • 7.3 Prüfung der elektrischen Anlagen und sicherheitstechnischen Einrichtungen in Beherbergungsstätten
  • 7.4 Prüfung der elektrischen Anlagen und sicherheitstechnischen Einrichtungen in Verkaufsstätten
  • 7.5 Prüfung der elektrischen Anlagen und sicherheitstechnischen Einrichtungen in Hochhäusern
  • 7.6 Prüfung der elektrischen Anlagen und sicherheitstechnischen Einrichtungen in Garagen
  • 7.7 Prüfung der elektrischen Anlagen und sicherheitstechnischen Einrichtungen in allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen
  • 7.8 Prüfung der elektrischen Anlagen bei Fliegenden Bauten
  • Literaturverzeichnis [Grapentin]
  • 1 Europäisches Recht
  • 2 Gesetze und Verordnungen
  • 3 Unfallverhütungsvorschriften (UVV) der Berufsgenossenschaften
  • 4 Technische Normen
  • 5 Richtlinien
  • 6 Fachliteratur
  • 7 Technische Regeln zur Betriebssicherheit (TRBS)
  • Anhang
  • Anhang 1 [Grapentin] Muster-Verordnung über Prüfungen von technischen Anlagen und Einrichtungen nach Bauordnungsrecht (Muster-Prüfverordnung)
  • Anhang 2 [Grapentin] Grundsätze für die Prüfung technischer Anlagen und Einrichtungen entsprechend der Muster-Prüfverordnung durch bauaufsichtlich anerkannte Sachverständige
  • Anhang 3 [Grapentin] Auszug aus der VdS-Richtlinien für die Prüfung elektrischer Anlagen Prüfrichtlinie nach Klausel 3602
  • Anhang 4 [Grapentin] Auszug aus der Leitlinien zur Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) . .
  • Anhang 5 [Grapentin] Länderausschusses für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik Handlungshilfe für die Anerkennung von befähigten Personen nach § 14 Absatz 6 Betriebssicherheitsverordnung
  • Stichwortverzeichnis

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor