Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Handbuch der Klimatechnik

Band 1: Grundlagen

Diese Publikation zitieren

Berndt Hörner(Hg.), Manfred Casties(Hg.), Handbuch der Klimatechnik (2015), VDE Verlag, Berlin, ISBN: 9783800740918

Getrackt seit 05/2018

1672
Downloads

Beschreibung / Abstract

Band 1 des Handbuchs behandelt ausführlich die meteorologischen, physiologischen, physikalischen und technischen Grundlagen und Gesetze der Klimatechnik. Darüber hinaus werden die praktischen Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sowohl behagliche Raumluftzustände für die Benutzer als auch exakt einzuhaltende Luftzustände z. B. bei Produktionsprozessen zu schaffen. Dabei wird auch auf die jeweiligen Vorschriften und Normen Bezug genommen. Die Planung und der Weg zu optimalen klimatischen und regelungsgerechten Lösungen werden in Band 2 behandelt und anhand von Beispielen in Band 3 erläutert.

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • Handbuch der Klimatechnik
  • Vorwort zur 6. Auflage
  • Inhaltsverzeichnis
  • Beiträge der Autoren dieses Bands
  • 1 Einführung
  • 1.1 Klima, Raumklima, Klimatechnik
  • 1.2 Anforderungen an die Klimatechnik
  • 1.3 Anforderungen an die Anlagensysteme
  • 1.4 Normen, Richtlinien, Literatur, Adressen
  • Literatur
  • 2 Meteorologische Grundlagen
  • 2.1 Einleitung
  • 2.2 Wetter, Witterung, Klima
  • 2.3 Technische Aufbereitung meteorologischer Daten
  • 2.4 Meteorologische Elemente
  • 2.5 Technisch aufbereitete meteorologische Daten
  • Literatur
  • 3 Physiologische Grundlagen
  • 3.1 Einführung
  • 3.2 Wärmehaushalt des Menschen
  • 3.3 Thermisches Raumklima und Behaglichkeit
  • 3.4 Luftbedarf des Menschen
  • 3.5 Sonstige raumklimatische Einflussgrößen wie Geräusche, Beleuchtung und elektrische Einflüsse
  • 3.6 Hygienische Anforderung an Raumlufttechnische Anlagen und Geräte
  • Literatur
  • 4 Wärmeübertragung
  • 4.1 Einleitung
  • 4.2 Wärmeleitung
  • 4.3 Konvektion
  • 4.4 Wärmestrahlung
  • 4.5 Wärmedurchgang
  • 4.6 Anmerkungen zur Stoffübertragung
  • 4.7 Ausgewählte Stoffwerte
  • Literatur
  • 5 Die Gesetze der feuchten Luft
  • 5.1 Einleitung
  • 5.2 Die Zustandsgrößen feuchter Luft
  • 5.3 Das h1+x,x-Diagramm für feuchte Luft nach Mollier
  • 5.4 Der Massenerhaltungssatz und der 1. Hauptsatz der Thermodynamik in der Raumlufttechnik
  • 5.5 Die Verdunstung
  • 5.6 Das t,x-Diagramm nach Carrier
  • 5.7 Zustandsänderungen feuchter Luft in den Geräten raumlufttechnischer Anlagen
  • Literatur
  • 6 Grundlagen der Kälteerzeugung
  • 6.1 Einführung
  • 6.2 Verdichterkältemaschinen
  • 6.3 Absorptionskältemaschinen
  • 6.4 Offene Sorptionskältemaschinen
  • 6.5 Kühltürme
  • Literatur
  • 7 Strömungstechnische Grundlagen
  • 7.1 Allgemeines
  • 7.2 Reibungsfreie Strömung
  • 7.3 Impulssatz
  • 7.4 Reibungsbehaftete Strömung
  • 7.5 Strömungswiderstände in Kanälen
  • 7.6 Einzelwiderstände
  • 7.7 Durchflussmessung
  • 7.8 Raumluftströmung – freie und mechanische Lüftung
  • 7.9 Numerische Berechnung der Raumströmung
  • Literatur
  • 8 Grundlagen der Strömungsakustik
  • 8.1 Einführung
  • 8.2 Grundlegende Begriffe
  • 8.3 Pegelbildung und Pegeladdition
  • 8.4 Geräuschanalyse
  • 8.5 Zulässige Schallpegel – Anforderungen an „schutzbedürftige Räume“
  • 8.6 Schallausbreitung
  • 8.7 Schalldämmung
  • Literatur
  • 9 Grundlagen der Luftreinigung
  • 9.1 Überblick
  • 9.2 Staub und sein Verhalten
  • 9.3 Staubabscheidung in Luftfiltern
  • 9.4 Luftfilter für die allgemeine Raumlufttechnik
  • 9.5 Schwebstofffilter
  • 9.6 Elektro-Luftfilter
  • 9.7 Molekularfilter (Gassorption)
  • 9.8 Ausführungsbeispiele
  • 10 Regelungstechnik für RLT-Anlagen
  • 10.1 Grundlagen, Definitionen
  • 10.2 Regelstrecken
  • 10.3 Regeleinrichtungen
  • 10.4 Regleroptimierung
  • 10.5 Stabilität von Regelkreisen
  • 10.6 Beispiele der Temperaturregelung
  • 10.7 Beispiele der Regelung von Temperatur und Feuchte
  • Literatur
  • 11 Tabellen für Wasserdampf und feuchte Luft
  • Literatur
  • Stichwortverzeichnis

Ähnliche Titel