Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Berufsorientierung und Geschlecht

Diese Publikation zitieren

Hannelore Faulstich-Wieland(Hg.), Berufsorientierung und Geschlecht (2016), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783779942085

Getrackt seit 05/2018

1383
Downloads
30
Quotes

Beschreibung / Abstract

Die Beiträge des Bandes beleuchten geschlechtsuntypische Berufs- und Studienwahlen aus unterschiedlichen Perspektiven und bieten empirische Erkenntnisse sowie praktische Hinweise für die Genderrelevanz des Berufsorientierungsprozesses.

Hinsichtlich der seit Jahrzehnten erfolgenden Anstrengungen in Bezug auf eine Erweiterung des geschlechterstereotyp eingeschränkten Berufswahlspektrums sind bislang nur geringe Erfolge zu erkennen. Koordinierte Forschungsanstrengungen sind erforderlich, um die Frage zu beantworten, wie eine Verbreiterung der Interessen und die Öffnung des Berufswahlspektrums für Mädchen und Jungen nachhaltig(er) als bisher erfolgen kann.
Im vorliegenden Band werden Ergebnisse von Studien aus der Schweiz und aus Deutschland vorgestellt, die Erkenntnisse und damit zugleich Bausteine für eine geschlechtersensible Berufsorientierung liefern können.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhalt
  • Berufsorientierung und Geschlecht. Eine Einleitung
  • Geschlechterungleichheiten in Ausbildungs- und Berufsverläufen junger Erwachsener in der Schweiz
  • Wenn Frauen in MINT-Studiengängen fehlen
  • Undoing Circumscription?
  • Auszubildende in geschlechtsuntypischen Berufen
  • Geschlechtsuntypische Berufswahlen
  • Rahmenbedingungen und Umsetzung der schulischen Berufsorientierung in Hamburg
  • Filme über Berufe mit ausgewogenem Geschlechterverhältnis
  • Gendersensibilität in der Berufsorientierung durch Individualisierung
  • Autorinnen und Autoren

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel