Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Angehörige pflegebedürftiger alter Menschen

Experten im System häuslicher Pflege Eine Arbeitsmappe

Astrid Hedtke-Becker und Karen Arnold

Diese Publikation zitieren

Astrid Hedtke-Becker, Karen Arnold, Angehörige pflegebedürftiger alter Menschen (2000), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784128085

Getrackt seit 05/2018

47
Downloads

Inhaltsverzeichnis

  • Angehörige pflegebedürftiger alter Menschen - Experten im System häuslicher Pflege
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort
  • I. Pflegende Angehörige ihre Lebenswelt und ihre Rechte
  • Einführung
  • Deutschlands größter Pflegedienst: Pflegende Angehörige
  • Psychische und physische Belastungen pflegender Angehöriger
  • Wenn Angehörige zu Pflegenden werden
  • Annäherung an die Welt einer Demenzkranken
  • Angehörige beteiligen – Der partnerschaftliche Auftrag für die Angehörigenarbeit
  • Pflegende Angehörige — Gesetzliche Rahmenbedingungen und Leistungen gesetzliche Rahmenbedingungen und Leistungen
  • Von den Wirkungen der Pflegeversicherung
  • II. Angehörige im System professioneller Pflege – Angehörigenorientierung als Aufgabe von Diensten und Einrichtungen
  • Einführung
  • Dankbar für jede Hilfe? Angehörige im System der Altenhilfe
  • Angehörigenorientierung als Postulat – ein Aufruf
  • Angehörige stützen
  • Partnerinnen im Pflegeprozess
  • Parteiliches Arbeiten in der Beratung von Pflegenden Angehörigen
  • Dimensionen und Auswirkungen familiärer Pflege
  • Nutzen Ehegatten Beratung anders als pflegende Kinder? Angehörigenorientierung in einer gerontopsychiatrischen Beratungsstelle
  • Angehörige im Heim - der prozessbegleitende Blick
  • III. Gemeindebezogene und niederschwellige entlastende Angebote und Konzepte für pflegende Angehörige
  • Einführung
  • Aufgaben einer Gemeinwesenarbeit mit pflegenden Angehörigen
  • Häusliche Pflegeberatung - Ein praktikables und wirksames Instrument zur Unterstützung häuslicher Pflegearrangements, das kaum genutzt wird
  • Praxisbegleitende Angehörigenarbeit
  • Pflegende Angehörige: Unterstützung statt Kontrolle
  • Brücken im Pflegealltag
  • Netzwerke für Pflege Angehöriger

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor