Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Netzwerke im Politikfeld 'lokale Arbeitsmarktpolitik'

Arbeitsmarktpolitik und politische Steuerung im Landkreis Emsland

Ulf Keller

Diese Publikation zitieren

Ulf Keller, Netzwerke im Politikfeld 'lokale Arbeitsmarktpolitik' (2008), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784126326

Getrackt seit 05/2018

9
Downloads

Beschreibung / Abstract

Das vorliegende Buch macht sich zur Aufgabe, das Politikfeld "lokale Arbeitsmarktpolitik" anhand vier Dimensionen zu erkunden und zu illustrieren. Themen und Aufgaben, Institutionen, Akteure und Prozesse. Der Autor geht der Frage nach, vor welchen Herausforderungen politische Steuerung im Politikfeld "lokaler Arbeitsmarktpolitik" steht und ob die gegenwärtig in vielen Politikfeldern vermuteten Politiknetzwerke auch in der lokalen Arbeitsmarktpolitik vorgefunden werden können.

Inhaltsverzeichnis

  • Netzwerke im Politikfeld "lokale Arbeitsmarktpolitik"
  • Vorwort
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Einleitung
  • 2 Politikfelder, politische Steuerung und Politik­netzwerke
  • 2.1 Politikfelder und Politikfeldanalyse
  • 2.2 Politikfelder und politische Steuerung
  • 2.3 Politikfelder und Politiknetzwerke
  • 3 Das Politikfeld "lokale Arbeitsmarktpolitik"
  • 3.1 Themen und Aufgaben
  • 3.2 Institutionen – institutionelle Rahmenbedingungen – Instrumente
  • 3.3 Akteure
  • 3.4 Prozesse und Prozessmuster
  • 4 Arbeitsmarktpolitik im Landkreis Emsland
  • 4.1 Wirtschaftsstruktur und Arbeitsmarkt im Emsland
  • 4.2 Arbeitsmarktpolitische Ansätze im Landkreis Emsland
  • 4.3 Themen und Aufgaben, Institutionen, Akteure und Prozesse
  • 4.4 Netzwerke lokaler Arbeitsmarktpolitik und ein politischer Unternehmer
  • 5 Schlussbemerkung
  • 6 Literaturverzeichnis
  • 7 Verzeichnis der Gesprächsprotokolle

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor