Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Zukunftsfähigkeit ist eine Frage der Kultur

Rita Trattnigg und Thomas Haderlapp

Diese Publikation zitieren

Rita Trattnigg, Thomas Haderlapp, Zukunftsfähigkeit ist eine Frage der Kultur (2013), oekom verlag, München, ISBN: 9783865815514

Getrackt seit 05/2018

2
Downloads

Beschreibung


Inhaltsverzeichnis

  • Zukunftsfähigkeit ist eine Frage der Kultur
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1 Vorworte
  • Vorwort Univ.-Prof. Dr. Peter Heintel
  • Vorwort Univ.-Prof. Dr. Peter Filzmaier
  • Vorwort der AutorInnen
  • 2 Einleitender Überblick und Zusammenfassung
  • 2.1 Aufbau der Arbeit
  • 2.2 Redaktionelle Hinweise
  • 3 Forschungsinteresse und Forschungsfragen
  • 3.1 Problemaufriss – Eine Welt voller Widersprüche
  • 3.2 Forschungsansatz und -fragen
  • 3.3 Ein Gespräch über forscherische Motive und Vorannahmen
  • 3.4 Konkretisierung von zentralen Begriffen
  • 3.5 Forschungsfeld: Zur Verfasstheit von Politik und Zivilgesellschaft in Österreich
  • 4 Zur Theorie der Interventionsforschung
  • 4.1 Warum Interventionsforschung?
  • 5 Zur Praxis der Interventionsforschung
  • 5.1 Verbindungslinien zwischen Interventionsforschung und Forschungsthema
  • 5.2 Die Methode der Interventionsforschung
  • 5.3 Zur Forschungsarchitektur unseres Interventionsforschungs-prozesses – Design und Erfahrungen
  • 6 Zukunftsfähigkeit - Nachhaltige Entwicklung im Verständnis von Politik und Zivilgesellschaft
  • 6.1 Ein Kaleidoskop an Begriffsverständnissen
  • 6.2 Schlussfolgerungen
  • 7 Politik und Zivilgesellschaft: Akteure zukunftsfähiger Politikgestaltung
  • 7.1 Politikgestaltung im Verständnis von Politik und Zivilgesellschaft
  • 7.2 Zum Wechselspiel von Politik und Zivilgesellschaft
  • 7.3 Schlussfolgerungen
  • 7.4 Selbstbilder – Fremdbilder
  • 8 Hemmnisse für eine Kultur der Zukunftsfähigkeit
  • 8.1 Hemmnisse für eine zukunftsfähige Politikgestaltung
  • 8.2 Hemmnisse für eine zukunftsfähige Alltagsgestaltung
  • 8.3 Von Paradigmen, Glaubenssätzen und Sachzwängen
  • 8.4 Schlussfolgerungen
  • 9 Gelingensfaktoren für eine Kultur der Zukunftsfähigkeit
  • 9.1 Übergreifende Gelingensfaktoren für eine zukunftsfähige Politik-und Alltagsgestaltung
  • 9.2 Gelingensfaktoren für eine zukunftsfähige Politikgestaltung
  • 9.3 Gelingensfaktoren für eine zukunftsfähige Alltagsgestaltung
  • 9.4 Schlussfolgerungen
  • 10 Widersprüche in Theorie und Forschungspraxis: Erscheinungs- und Umgangsformen
  • 10.1 Theoretische Überlegungen zum Phänomen "Widersprüche"
  • 10.2 Konkrete Erscheinungs- und Umgangsformen von und mit Widersprüchen im Forschungsfeld
  • 10.3 Relevante Hintergrundtheorien
  • 11 Auf dem Weg zu einer Kultur der Zukunftsfähigkeit
  • 11.1 Transformationsprozess hin zu einer Kultur der Zukunftsfähigkeit
  • 11.2 Potentiale einer zukunftsfähigen Politikgestaltung
  • 11.3 Die Bedeutung sozialer Prozesse: Einrichtung von Zeiten und Räumen für kollektive Aushandlungen –
  • 11.4 Vom guten Leben und der Lebenskunst
  • 11.5 Die zweite Aufklärung als Prozess der Selbstaufklärung
  • 11.6 Zukunftsfähigkeit als große Erzählung – ein Mosaik aus kleinen Erzählungen72
  • 11.7 Ein anderer Umgang mit Widersprüchen: Widersprüche die uns weiter bringen
  • 12 Inspirationen für eine Kultur der Zukunftsfähigkeit
  • 13 Reflexion des Forschungsprozesses
  • 14 Forschungs-Quellen
  • 14.1 Interview-Transkriptionen
  • 14.2 Verwendete Literatur
  • 14.3 Weitere verwendete Medien
  • Abbildungs- und Abkürzungsverzeichnis

Ähnliche Titel

    Mehr von diesem Autor