Kapitalismus, Staat, Zivilgesellschaft und Strafgesetzbuch in der Spätmoderne

Patrick Hebberecht

Diese Publikation zitieren

Patrick Hebberecht, Kapitalismus, Staat, Zivilgesellschaft und Strafgesetzbuch in der Spätmoderne (28.01.2023), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0341-1966, 2010 #2, S.129

Getrackt seit 05/2018

25
Accesses

Beschreibung / Abstract

Der Aufsatz unterstreicht die Bedeutung der Erforschung der strafrechtli-chen Normgenese für die wissenschaftliche Analyse von Kriminalität und Kriminalitätskontrolle in der Spätmoderne. Es wird eine Bilanz der wich-tigsten Novellierungen des belgischen Strafrechts während der Regierun-gen Verhofstadt I (1999 - 2003) und Verhofstadt II (2003-2007) vorgeführt. Schließlich wird ein kritischer theoretischer Bezugsrahmen für eine struk-tur-historische Analyse der strafrechtlichen Transformationen in der Spät-moderne erarbeitet.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor