Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Kooperation, Belastung und Beanspruchung von Lehrkräften an Halb- und Ganztagsschulen

Cornelia Gräsel, Kathrin Fußangel, Vanessa Dizinger und Oliver Böhm-Kasper

Diese Publikation zitieren

Cornelia Gräsel, Kathrin Fußangel, Vanessa Dizinger, Oliver Böhm-Kasper, Kooperation, Belastung und Beanspruchung von Lehrkräften an Halb- und Ganztagsschulen (07.05.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 0340-4099, 2010 #1, S.51

Getrackt seit 05/2018

197
Downloads
15
Quotes

Beschreibung / Abstract

Auf der Basis eines theoretischen Rahmenmodells untersucht die vorliegende Studie den Zusammenhang zwischen der Kooperation, Belastung und Beanspruchung von Lehrkräften. Die bisherige Forschung zeigt bezüglich dieses Zusammenhangs inkonsistente Befunde. In unserer Studie werden drei verschiedene Kooperationsformen unterschieden und in das theoretische Rahmenmodell der Lehrerbelastung und -beanspruchung integriert. Es werden Ergebnisse einer ersten schriftlichen Befragung von nordrhein-westfälischen Lehrkräften an Halbtags- (n = 272) und voll gebundenen Ganztagshauptschulen (n = 374) präsentiert. Die Überprüfung des theoretischen Modells zeigt eine unterschiedliche Wirkung der verschiedenen Kooperationsformen auf die Lehrerbelastung. Die Kokonstruktion als intensive Form der Zusammenarbeit weist einen negativen Pfad zur Belastungswahrnehmung auf. Daneben spielen für die wahrgenommene Belastung insbesondere personenbezogene Variablen wie die berufliche Selbstwirksamkeit eine Rolle. Unterschiede zwischen Halb- und Ganztagsschullehrkräften wurden nicht festgestellt. -- -- Based on a theoretical model, the present study examines the relationship between teacher cooperation, stress and strain. Existing studies reveal inconsistent findings whether cooperation helps to reduce stress and strain of teachers. Three different forms of teacher cooperation are distinguished and included into the theoretical model. The study compares teachers working at half-day schools (n = 272) and at all-day-schools (n = 374) in North Rhine-Westphalia. Results of structural equation models show that co-construction as an intensive type of teacher cooperation is negatively correlated to teacher stress. Beyond this, teacher self-efficacy is an important personal factor preventing stress. There are no differences between teachers working at half-day and all-day schools.

Mehr von dieser Ausgabe

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor