Immer diese Meetings!

Besprechungen, Arbeitstreffen, Telefon- und Videokonferenzen souverän leiten

Martin Hartmann, Rainer Röpnack und Hans-Werner Baumann

Diese Publikation zitieren

Martin Hartmann, Rainer Röpnack, Hans-Werner Baumann, Immer diese Meetings! (2002), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783407293008

519
Accesses

Beschreibung / Abstract

Wirklich erfolgreich sind Besprechungen, Meetings und Arbeitstreffen stets dann, wenn gute Ergebnisse erzielt werden, die Zusammenarbeit klappt und die Teilnehmer mit dem Gefühl aus dem Raum gehen, dass die Zeit für das Treffen gut investiert war. Damit Ihre Sitzungen in Zukunft nicht nur erfolgreich sind, sondern zudem auch noch Spaß machen, sollten Sie sich mit Hilfe dieses Buches optimal vorbereiten.

"Vom Besprechungsfrust zur Besprechungslust" - ein schönes Ziel. Leider enden viel zu viele Sitzungen mehr im Frust als mit Lust. Eigentlich schade. Denn Menschen müssen und wollen sich austauschen, gemeinsam Probleme lösen und Perspektiven erarbeiten. Egal ob in kurzfristig zusammengerufenen Arbeitstreffen, in regelmäßigen Montagsbesprechungen, in Marathonsitzungen oder in einer Videokonferenz.
Das Buch zeigt, wie Sie jede Art von Besprechung so vorbereiten und durchführen, dass Sie sowohl mit den Ergebnissen als auch mit den Arbeitsprozessen zufrieden sein können: Dazu gehören beispielsweise die systematische Vorbereitung, die effektive Gesprächsleitung während der Sitzung, die vielfältigen Möglichkeiten, mit "unangenehmen Zeitgenossen" umzugehen, aber auch die Besonderheiten von Telefon- bzw. Videokonferenzen, die Sie beherrschen müssen, wenn Sie in Zukunft nicht nur Face-to-face-Besprechungen leiten wollen.

Beschreibung

Dr. Martin Hartmann, Jg. 1955, Dipl. Päd., nach Studium und Hochschultätigkeit Projektleiter in der Medienforschung und -beratung. Zwei Jahre als Journalist und Fotograf in London tätig. Buchautor im Beltz Verlag: »Präsentieren«, »Zielgerichtet moderieren«, »Kompetent und erfolg-reich im Beruf« sowie »75 Bildkarten für Präsentations-, Vortrags- und Rhetoriktrainings«. Bei train in Bonn als Berater, Coach und Trainer. Seit über 20 ist er Jahren stets mit mindestens einer Kamera in der Tasche unterwegs.
Rainer Röpnack, Berater bei train, unterstützt Organisationen dabei, Führung und Zusammenarbeit wirkungsvoll zu gestalten und Veränderungsprozesse zu verbessern.
Hans-Werner Baumann ist Berater und Trainer bei train, Gesellschaft für Organisationsentwicklung und Weiterbildung mbH in Bonn und München.

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • Vorwort: Jedem Anfang wohnt ein Zweifel inne ...
  • »Sie wollen eine Sitzung leiten? Ist das wirklich Ihr Ernst?«
  • Besprechungen: Um welche Situationen geht es dabei?
  • In einer Besprechung passiert viel mehr als nur das Arbeiten an Inhalten
  • Vorbereitung I: Inhalte und Ziele
  • Ein sehr kurzes Kapitel, in dem es zum ersten Mal um die liebe Zeit geht
  • Die Auswahl der Inhalte und der Tagesordnungspunkte
  • Ziele, Ziele, Ziele!
  • Der Weg zum Ziel: Arbeitsschritte
  • Die Reihenfolge der Tagesordnungspunkte
  • Alles auf einen Blick: Die Checkliste für alle Fälle
  • Vorbereitung II: Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Die Auswahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Besprechung
  • Vorbereitung III: »Treten Sie nur ein!«
  • Raum,Technik und Verpflegung
  • Einladung und Unterlagen an die Teilnehmer
  • Vorbereitung IV: Anfangen und abschließen
  • Wie strukturieren Sie den Ablauf Ihrer Besprechung?
  • Durchführung I: Auch Leiten kann gelernt werden!
  • Wer arbeitet: Sie oder die Gruppe – oder doch besser beide?
  • Sieben »goldene« Einstellungen für ein bewusstes Leiter-Leben
  • Tanzen auf drei Hochzeiten!?
  • Handwerkszeug für das Kommunizieren und Leiten in Besprechungen
  • Arbeitsregeln unterstützen die Zusammenarbeit
  • Durchführung II: Nichts als Schwierigkeiten: Störungen und Konflikte
  • Wann ist ein Konflikt ein Konflikt? Wie ist das bei Ihnen?
  • Störungen und Konflikte wahrnehmen – mit vier Ohren hören
  • Wann auf Störungen reagieren? Mit welcher Einstellung aktiv werden?
  • Was machen Sie als Besprechungsleiter, wenn ...
  • Konflikte und Störungen offensiv angehen – so können Sie vorgehen
  • Bleibt häufig auf der Strecke: Visualisierungen, Protokoll, Nachbereitung
  • Visualisierungen wirken Wunder!
  • Einen Dummen finden: Wer schreibt denn heute das Protokoll?
  • Auch wenn†™s schwer fällt: die Nachbereitung Ihrer Besprechung
  • Besprechungen on Top: Moderation und Open Space
  • Gruppen moderieren – nur eine modische Umschreibung für das Leiten von Besprechungen?
  • Kurz vorgestellt: Open Space – die Besprechung mit hundert Teilnehmern?
  • High-Tech-Meetings: Audio-,Video- und PC-Konferenzen
  • Hört denn noch jemand zu? Telefonkonferenzen
  • Bitte alle mal lächeln! Videokonferenzen
  • Electronic Meeting, Computer Conferencing: Was gibt†™s denn am Computer zu besprechen?
  • Fundgrube: Literatur und mehr
  • Zum Weiter lernen: Kommentierte Literaturhinweise und sonstige Quellen
  • Über das Zustandekommen des Buches – die Autoren

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor