Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Recht der Familienhilfe

Studienbuch für die Soziale Arbeit

Diese Publikation zitieren

Sigmund Gastiger(Hg.), Jürgen Winkler(Hg.), Recht der Familienhilfe (2010), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784123561

Getrackt seit 05/2018

374
Downloads
1
Quotes

Beschreibung / Abstract

Die in Module gegliederten Bachelor- und Masterstudiengänge der Sozialen Arbeit verändern die Lehrorganisation und verlangen von den Studierenden ein neues Studienmanagement.
Das neue Studienbuch Recht der Familienhilfe unterstützt das Selbststudium und soll die Vorlesungen und Übungen (die so genannten Kompaktveranstaltungen) ergänzen und entlasten. Es stellt kompakt und übersichtlich die Rechtsbasis im Zusammenhang der umfassenden sozialen Problemlösung dar und ist damit eine optimale Vorbereitung für die jeweilige
Modulprüfung.
Auch dem Praktiker bietet es eine zusammenfassende Einführung in das Rechtsgebiet und hilft bei der Rechtsanwendung zur Lösung komplexer sozialer Sachverhalte.

Recht der Familienhilfe
Studienbuch für die Soziale Arbeit
Stand September 2010

Beschreibung

Prof. Dr. Hedwig Bitz, Professorin an der Katholischen Fachhochschule Mainz
Prof. Dr. Christoph Knödler, Professor an der Fachhochschule Nürnberg
Prof. Dr. Isolde Geissler-Frank, Professorin an der Evang. Fachhochschule Freiburg
RA Katja Macor, Rechtsanwältin für Familienrecht in Freiburg
Prof. Dr. Birgit Hoffmann, Professorin an der Hochschule Mannheim
Prof. Dr. Peter Roggendorf,Professor an der Katholischen Fachhochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Aachen

Die Herausgeber:
Dr. Sigmund Gastiger, emeritierter Professor der Katholischen Fachhochschule Freiburg.
Prof. Dr. Jürgen Winkler, Professor an der Katholischen Fachhochschule Freiburg.

Inhaltsverzeichnis

  • Recht der Familienhilfe
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abkürzungsverzeichnis
  • Lerneinheit 1. Abstammungsrecht
  • I. Die Zuordnung des Kindes zur Mutter
  • II. Die Zuordnung des Kindes zum Vater
  • III. Anfechtung der Vaterschaft
  • IV. Isoliertes Abstammungsverfahren
  • Lerneinheit 2. Unterhaltsrecht
  • I. Gesetzliche Unterhaltsansprüche
  • II. Vertragliche Unterhaltsansprüche
  • II. Vertragliche Unterhaltsansprüche
  • Lerneinheit 3. Elterliche Sorge und Umgangsrecht
  • A. Familiengründung, Familienauflösung und elterliche Sorge
  • B. Die Gefährdung des Kindeswohls
  • C. Das Umgangsrecht
  • Lerneinheit 4. Häusliche Gewalt
  • I. Einführung
  • II. Rechtliche Möglichkeiten
  • Lerneinheit 5. Vormundschaft, Pflegschaft
  • I. Anlässe für Vormund- und Pflegschaften
  • II. Anordnung von Vormund- oder Pflegschaft, Bestellung eines Vormunds oder Pflegers
  • III. Person des Vormunds oder Pflegers, Benennung durch Eltern
  • IV. Rechte und Pflichten von Vormündern und Pflegern
  • V. Beratung und Kontrolle von Vormündern und Pflegern
  • VI. Ende einer Vormund- oder Pflegschaft
  • VII. Das Jugendamt als Vormund oder Pfleger
  • Lerneinheit 6. Betreuungsrecht
  • I. Einführung
  • II. Die Betreuungseinrichtung
  • III. Auswahl des Betreuers
  • IV. Wahrnehmung des Aufgabenbereichs durch den Betreuer
  • V. Wirkung der Einrichtung der Betreuung
  • VI. Entlassung des Betreuers
  • VII. Das Verfahren zur Einrichtung der Betreuung
  • VIII. Wahrnehmung einzelner Aufgabenkreise
  • IX. Vergütung und Ersatz der Aufwendungen des Betreuers
  • X. Beendigung der Betreuung
  • Sachverzeichnis

Ähnliche Titel