Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Unterricht durchführen

Handlungsorientierte Didaktik, Teil II

Georg E. Becker

Diese Publikation zitieren

Georg E. Becker, Unterricht durchführen (2007), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783407291325

Getrackt seit 05/2018

12840
Downloads
285
Quotes

Beschreibung / Abstract

Mithilfe der handlungsorientierten Didaktik lässt sich Unterricht professionell planen, durchführen und auswerten. Für die Neuauflage komplett überarbeitet und aktualisiert: »Unterricht durchführen«, Teil II des dreibändigen Werks von Georg E. Becker.

Die handlungsorientierte Didaktik konzentriert sich auf die zentralen Berufsaufgaben des Lehrers, auf die Planung, Durchführung und Auswertung des Unterrichts. Dabei steht die Durchführung im Mittelpunkt.
Der Ansatz ist ausgesprochen schülerzentriert. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie sich Schüler/innen bei ihren Lernbemühungen am besten unterstützen lassen.

Aus dem Inhalt:
* Förderliche Eigenschaften und Einstellungen des Lehrers
* Leitlinien für den Umgang mit Schülern
* Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz
* Handlungskompetenz im Gesprächs-, Präsentations- und Anleitungsbereich

Für die 9. Auflage umfassend überarbeitet:
Von 298 auf 384 Seiten erweitert - und dabei noch klarer strukturiert.

Das Buch betrachtet Unterricht auf drei Ebenen:
* Makroebene des Schulsystems, der Lehrer und der Schüler
* Mesoebene der Unterrichtskonzeptionen wie Frontalunterricht oder Wochenplanarbeit
* Mikroebene der Handlungskompetenzen des Lehrers

Kritik

»Nicht nur für den Neueinsteiger, sondern gerade auch für den praktizierenden Lehrer ist die Lektüre dieser handlungsorientierten Didaktik ein Gewinn.« Schulmagazin 5-10

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1. Makroebene: Unterricht
  • 2. Lehrerpersönlichkeit
  • 3. Schüler und Lerngruppen
  • 4. Umgang mit den Schülern
  • 5. Mesoebene: Unterrichtskonzeptionen
  • 6. Mikroebene: Handlungskompetenzen
  • 7. Einsichten und Folgerungen

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel

      Mehr von diesem Autor