Zugriffsrechte erwerben. Einloggen

Die Praxis der Qualitativen Inhaltsanalyse

Diese Publikation zitieren

Michaela Gläser-Zikuda(Hg.), Philipp Mayring(Hg.), Die Praxis der Qualitativen Inhaltsanalyse (2008), Beltz Verlagsgruppe, 69 469 Weinheim, ISBN: 9783407291431

Getrackt seit 05/2018

57722
Downloads
872
Quotes

Beschreibung / Abstract

Der Begleitband zu »Qualitative Inhaltsanalyse – Grundlagen und Techniken« von Philipp Mayring.

Der Band stellt konkrete Anwendungsbeispiele der Qualitativen Inhaltsanalyse aus den unterschiedlichsten Disziplinen vor und diskutiert sie unter inhaltlichen und methodischen Gesichtspunkten.
Es zeigt sich, dass sich mit dieser Technik sowohl ein tieferes Verständnis des Gegenstands als auch verallgemeinerbare Forschungsergebnisse erzielen lassen.

Inhaltsverzeichnis

  • BEGINN
  • Inhaltsverzeichnis
  • Neuere Entwicklungen in der qualitativen Forschung und der Qualitativen Inhaltsanalyse
  • Die Inhaltsanalyse aus linguistischer Sicht
  • Imagination aus der Sicht von Grundschulkindern
  • Qualitative Inhaltsanalyse in der Lernstrategie und Lernemotionsforschung
  • Wie »pauken« Schüler und Schülerinnen Vokabeln für den Fremdsprachenunterricht wirklich?
  • Perspektivenübernahme als Forschungsgegenstand und qualitatives methodisches Werkzeug
  • Lehrkräfte geben Auskunft über ihren Unterricht
  • Das imaginäre Museum in der Werbung
  • Strategien zur Schulbewältigung von Schülern aus Sicht der Lehrer
  • Qualitative Inhaltsanalyse in der fachdidaktischen Lehr-Lernforschung
  • Lehrerverhalten und Emotionen aus der Sicht von Schülern
  • Funktion und Bewertung des ambulanten Psychiaters durch schizophrene Patienten
  • Doppelt hinschauen
  • Qualitative Inhaltsanalyse am Beispiel schulischer Beratungsforschung
  • Induktive Kategorienbildung als Basis Qualitativer Inhaltsanalyse
  • Sozialsemantik der Liebesbeziehung
  • Zum Ertrag Qualitativer Inhaltsanalyse in Pädagogik und Psychologie
  • Über die Autorinnen und Autoren

Mehr von dieser Serie

    Ähnliche Titel