TextilWirtschaft 34/2023

Cite this publication as

TextilWirtschaft 34/2023 (01.03.2024), Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main, ISSN: 0040-487X, 2023 #34,

Descripción / Abstract

Die TextilWirtschaft ist ein Nachrichten-, Wirtschafts- und Modemagazin. Sie bietet seit über siebzig Jahren Fachinformation für die Mode- und Textilbranche und erscheint jeden Donnerstag. Über 35 Journalisten und Korrespondenten berichten über das Geschehen in Handel und Industrie sowie über die neusten Trends in Womenswear, Menswear, Denim, und Stoffe, Schuhe, Accessoires und Bodywear. Die TextilWirtschaft ist Pflichtlektüre für Fashion-Profis, „hier am Main entsteht die wichtigste deutsche Modezeitschrift“ schrieb die Frankfurter Allgemeine Zeitung im Juni 2020.

Artikelverzeichnis

  • Steigende Temperaturen lassen Frequenz sinken
  • +4,8%
  • „Quiet Luxury, Hochwertiges, Besonderes, Langlebiges“
  • Abercrombie & Fitch prescht weiter vor
  • Schicksalstage für P&C
  • „Ich sehe nicht viel Wettbewerb“
  • Heute klimaneutral – und morgen?
  • Der Laden des DJs
  • Was nicht passt, wird passend gemacht
  • World of Wattkraft
  • Eine neue Sinnlichkeit
  • Der Tick mehr Chic
  • Von Einschnitten und Abschieden
  • Handstreich in Herford
  • Hoffnung in Halle
  • Labels to watch
  • Der Marken-Booster
  • Personalumbruch bei Galeria
  • Alexander von Preen, CEO Intersport Deutschland und Präsident des Handelsverbands Deutschland in einem Linkedin-Post
  • Von PVH zu Steiff
  • Geschäftsführer verlässt Hallhuber
  • Sagen Sie mal!
  • EHI-Erhebung: Inventurdifferenzen 2022 im Modehandel leicht gesunken
  • Kundenbeziehungs-Management jetzt besonders wichtig
  • Jubiläums-Dinner
  • Birthday Party
  • Títulos relacionados