Wie kommt die KI in die Pflege – oder umgekehrt? Drei Probleme bei der Technikgenese von Pflegetechnologien und ein Gegenvorschlag

Arne Maibaum, Andreas Bischof y Jannis Hergesell

Cite this publication as

Arne Maibaum, Andreas Bischof, Jannis Hergesell, Wie kommt die KI in die Pflege – oder umgekehrt? Drei Probleme bei der Technikgenese von Pflegetechnologien und ein Gegenvorschlag (26.05.2024), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1430-9653, 2023 #1, S.7

64
accesses

Descripción / Abstract

In diesem Artikel rekonstruieren wir vor dem Hintergrund von empirischen Studien, wie die Genese von Pflegetechnologien innovations- und techniksoziologisch funktioniert. Wir zeigen drei Momente in der Technikentwicklung, in denen Pflege und Technologien füreinander verfügbar gemacht werden – in der innovationspolitischen Förderung, in der Logik der Technikentwicklung und mit Blick auf Pflege als soziales Feld. Unsere Analyse zeigt die mit Pflegetechnologien, besonders die Pflegeroboter, von Beginn an mit Lösungsversprechen des eins ‚technological fix’ verknüpft sind und wie dies in die Entwicklung von neuen Technologien und in die Pflege hineinwirkt. Wir enden mit einem Gegenvorschlag zur Partizipation und Professionalisierung der Pflege, um zu verhindern, dass Technologien, die derzeit unter dem Begriff „Künstliche Intelligenz“ diskutiert werden, müssen trotz ihrer diskursiven Verwandtschaft nicht zwangsläufig dasselbe Schicksal erleiden.

Otros documentos del mismo número

    Títulos relacionados

      Otros títulos del mismo autor