Comprar acceso. Iniciar sesión

Linux Mint 20

Praxiswissen für Ein- und Umsteiger

Christoph Troche

Cite this publication as

Christoph Troche, Linux Mint 20 (2020), mitp-Verlag, Frechen, ISBN: 9783747502938

Tracked since 05/2018

21
downloads

Descripción

Christoph Troche ist Fachbuchautor und Linux-User der ersten Stunde. Er legt besonders großen Wert auf die praktische Verwendbarkeit und Benutzerfreundlichkeit seiner Anleitungen.

Descripción / Abstract

Ganz einfach und Schritt für Schritt auf Linux Mint umsteigen
Die Benutzeroberfläche von Linux Mint kennenlernen und an die eigenen Bedürfnisse anpassen
Windows und Linux Mint parallel betreiben


Steigen Sie mit Mint ein in die Linux-Welt!
Egal, ob Sie Linux Mint parallel zu einem anderen Betriebssystem einsetzen oder ausschließlich damit arbeiten wollen: Dieses Buch nimmt Sie an die Hand und ermöglicht Ihnen einen problemlosen Start mit Linux Mint 20 (Ulyana).
Christoph Troche erläutert Ihnen leicht nachvollziehbar die verschiedenen Installationsmöglichkeiten von Linux Mint (Live-Version, Festinstallation, allein oder parallel zu Windows).Er zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Mint einrichten, und stellt die Standard-Arbeitsoberfläche Cinnamon ausführlich vor, so dass Sie direkt loslegen können.
Sie erfahren außerdem, wie Sie Software, die ursprünglich für den Betrieb unter Windows gedacht ist, trotzdem installieren können. Für einen kompletten Umstieg empfiehlt der Autor Ihnen aber auch geeignete Linux-Alternativen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Informationen und Tipps zur Sicherheit Ihres Systems.
So hilft Ihnen dieses Praxisbuch optimal dabei, alle im Alltag anfallenden Aufgaben problemlos mit Linux Mint zu meistern.


Aus dem Inhalt:

Die Vorteile von Linux Mint
Live-Version und vollständige Installation
Finetuning – Linux Mint einrichten
Was finde ich wo?
Der Aufbau des Desktops
Windows-Programme mit Linux Mint nutzen
Linux-Alternativen für bekannte Windows-Programme
Linux Mint als Mehrbenutzersystem
Sicherheit und Datenschutz
Der Linux-Verzeichnisbaum


Auf der Buch-DVD: Linux Mint 20 für PC (64 Bit)

Índice

  • Cover
  • DRM
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Einleitung
  • E.1 Was ist eigentlich Linux?
  • E.2 Linux ist …
  • E.3 Distributionen
  • E.4 Der Umstieg
  • E.5 Die Konzeption dieses Buches
  • Kapitel 1: Linux Mint herunterladen und ein Startmedium erstellen
  • 1.1 Linux Mint im Internet
  • 1.2 Linux Mint auf eine DVD brennen
  • 1.3 Linux Mint auf einem bootfähigen USB-Stick
  • Kapitel 2: Die Installation
  • 2.1 Live-Version oder Festinstallation, allein oder parallel?
  • 2.2 Linux Mint per Live-Version ausprobieren
  • 2.3 Linux Mint dauerhaft installieren
  • 2.4 Die Option »Etwas Anderes«
  • 2.5 Linux Mint 20 per Upgrade installieren
  • 2.6 LMDE installieren
  • 2.7 Den Bootloader GRUB2 reparieren
  • Kapitel 3: Linux Mint einrichten
  • 3.1 Die Netzwerkverbindungen einrichten
  • 3.2 System aktualisieren
  • 3.3 Programme aktualisieren
  • 3.4 Spracheinstellungen überprüfen
  • 3.5 Die Grafikkarte einrichten
  • 3.6 Drucker einrichten
  • 3.7 Einen Scanner einrichten
  • 3.8 Zu guter Letzt: Aufräumen
  • 3.9 Anwendungen nachinstallieren
  • 3.10 Online-Konten einrichten
  • Kapitel 4: Was finde ich wo? Der Desktop
  • 4.1 Ihr Arbeitsplatz
  • 4.2 Das Startmenü
  • 4.3 Der Schnellzugang zu den Favoriten
  • 4.4 Aktive Anwendungen
  • 4.5 Applets
  • 4.6 Desklets
  • 4.7 Einstellungen vornehmen
  • Kapitel 5: Windows-Programme mit Linux nutzen
  • 5.1 Wine (Wine Is Not an Emulator)
  • 5.2 PlayOnLinux und Winetricks
  • 5.3 Die Königsdisziplin: Die virtuelle Maschine
  • 5.4 Die Windows-Partition von der Festplatte entfernen
  • Kapitel 6: Linux-Alternativen bekannter Windows-Programme
  • 6.1 Office-Programme (Microsoft Office)
  • 6.2 Textverarbeitungen (Microsoft Word)
  • 6.3 Tabellenkalkulationen (Microsoft Excel)
  • 6.4 Datenbanken (Microsoft Access)
  • 6.5 Präsentationssoftware (Microsoft PowerPoint)
  • 6.6 Projektmanagement-Software (Microsoft Project)
  • 6.7 Webdesign (FrontPage, Dreamweaver)
  • 6.8 Webbrowser (Edge, Internet Explorer, Chrome)
  • 6.9 E-Mail-Clients (Microsoft Outlook)
  • 6.10 Brennsoftware (Nero Burning ROM)
  • 6.11 CDs rippen
  • 6.12 Audiobearbeitung
  • 6.13 Bildbearbeitung für Rastergrafiken (Adobe Photoshop, Corel Photo-Paint)
  • 6.14 Fotoverwaltung und Bearbeitung (Adobe Lightroom)
  • 6.15 Programme für Vektorgrafiken (Adobe Illustrator, CorelDraw, FreeHand)
  • 6.16 Videobearbeitung (Windows Movie Maker, Adobe Premiere Elements)
  • 6.17 3D-Animationen (3ds Max)
  • 6.18 CAD-Programme (AutoCAD)
  • Kapitel 7: Linux Mint in der Gruppe
  • 7.1 Warum ein Mehrbenutzersystem?
  • 7.2 Benutzer und Benutzergruppen, oder: Ein bisschen Hintergrundwissen
  • 7.3 Benutzerkonten verwalten
  • 7.4 Benutzergruppen
  • 7.5 Der Besitzer und seine Rechte
  • Kapitel 8: Safety first – Sicherheit im System
  • 8.1 Ist Linux Mint eigentlich sicher?
  • 8.2 Die Privilegien bei Linux Mint
  • 8.3 Das Linux-Mint-Ökosystem
  • 8.4 Spectre und Meltdown
  • 8.5 Sichere Passwörter
  • 8.6 Start absichern
  • 8.7 Daten verschlüsseln
  • 8.8 Firefox absichern
  • 8.9 Ihre Daten sichern
  • Kapitel 9: Der Linux-Verzeichnisbaum – Eine etwas andere Logik
  • 9.1 Die wichtigsten Verzeichnisse
  • 9.2 Geräte im Verzeichnisbaum
  • 9.3 Eine Festplatte in den eigenen /home-Ordner einbinden
  • 9.4 Das Terminal
  • 9.5 Der Dateimanager Nemo
  • 9.6 Der Warpinator
  • Nachwort
  • Index

Otros documentos de esta serie

    Títulos relacionados

      Otros títulos del mismo autor