Comprar acceso. Iniciar sesión

Schluss mit dem Eiertanz

Cite this publication as

Schluss mit dem Eiertanz (2007), Balance Verlag, 50668 Köln, ISBN: 9783867397049

Tracked since 05/2018

31
downloads

Índice

  • Cover
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Wie benutze ich dieses Buch?
  • Begriffsklärungen
  • Unser Schwerpunkt
  • Einführung
  • Vertraute Fremde: Wie dieses Buch entstand
  • Im Internet
  • TEIL I Das Verhalten von Menschen mit Borderline verstehen lernen
  • 1 Der ewige Eiertanz: Wenn ein Angehöriger Borderline hat
  • 2 Die Innenwelt der Borderliner: Definition der Borderline-Persönlichkeitsstörung
  • 3 Dem Chaos Sinn abgewinnen: Borderline-Verhalten verstehen
  • 4 Leben unter Hochdruck: Wie Borderline-Verhalten Angehörige beeinflusst
  • TEIL II Das Leben wieder in die eigenen Hände nehmen
  • 5 Sich selbst verändern
  • 6 Die eigene Situation verstehen: Grenzen setzen, Fertigkeiten entwickeln
  • 7 Die eigenen Bedürfnisse selbstbewusst und klar formulieren
  • 8 Einen Krisenplan entwerfen
  • 9 Kinder vor Borderline-Verhalten schützen
  • TEIL III Spezielle Probleme klären
  • 10 Warten, bis die nächste Bombe platzt: Kinder mit Borderline
  • 11 Lügen, Gerüchte und Anschuldigungen: Verleumdungskampagnen
  • 12 Was nun? Entscheidungen über die Beziehung fällen
  • Anhang
  • Behandlungsansätze der Borderline-Persönlichkeitsstörung
  • Wenn ein Elternteil Borderline hat
  • Wenn der Partner Borderline hat
  • Bewältigungsstrategien für Therapeuten
  • Beziehung und Scheidung
  • Selbsthilfe für Menschen mit Borderline
  • Internet und Mailinglisten
  • Verwendete Literatur

Títulos relacionados