Comprar acceso. Iniciar sesión

Bildbasierte 3D-Modellierung

Vom digitalen Bild bis zum 3D-Druck

Günter Pomaska

Descripción

Mit der Verfügbarkeit leistungsfähiger Digitalkameras, Rechnertechnologie und Open-Source-Software bleiben bildbasierte 3D-Modellierungen nicht nur Spezialisten der Photogrammetrie vorbehalten, sondern halten im gesamten Geo-, Bau- und Planungsbereich Einzug – vom Replikat einer Statue bis zur Rekonstruktion eines Bauwerks.

Dieses Buch ist für Anwender aus Anwendersicht geschrieben und erläutert den Einsatz aktueller Techniken anhand von Arbeiten aus Architektur und Denkmalpflege sowie mit musealen Objekten. Es dokumentiert die 3D-Modellierung mit Digitalkamera und PC und beschreibt sowohl die Aufnahmetechniken als auch die Handhabung der aktuellen Freeware und Open-Source-Programme zur Erstellung von virtuellen und realen 3D-Objekten. Mit der Einführung in die Programmiersprache Python und der Computer-Vision-Bibliothek OpenCV wird darüber hinaus Hintergrundwissen vermittelt. Das Buch wendet sich an Praktiker, Studierende und Wissenschaftler, die virtuelle Objekte erstellen und veröffentlichen oder auf dem 3D-Drucker materiell ausgeben möchten.

Aus dem Inhalt:
• Basisinformationen Digitalfotografie
• Panoramafotografie
• Bauwerksmodellierung mit Bildunterstützung
• Von der Photogrammetrie zu Computer Vision
• Software zur Verarbeitung von Oberflächennetzen
• 3D-Druck und Publikation
• Einführung in Python

Die Website zum Buch www.bild-modellierung.de bietet u. a. Tutorien, interaktive Inhalte und Codebeispiele zum Download.

Extracto

Índice

  • Bildbasierte 3D-Modellierung
  • Vorwort
  • 1 Basisinformationen Digitalfotografie
  • 1.1 Das Digitale Bild
  • 1.2 Die Kamera
  • 1.3 Aufnahmetechnik
  • 1.4 Digitalisieren analoger Vorlagen
  • 1.5 Kalibrierung und Verzeichnungskorrektur
  • 1.6 Referenzen zu Kapitel 1
  • 2 Panoramafotografie
  • 2.1 Analoge und digitale Panoramakameras
  • 2.2 Segmentierte Panoramaaufnahme
  • 2.3 Stitching-Software
  • 2.4 Von Panoramen zu virtueller Realität
  • 2.5 Referenzen zu Kapitel 2
  • 3 Bauwerksmodellierung mit Bildunterstützung
  • 3.1 Einzelbildentzerrung
  • 3.2 Bildunterstützende 3D-Modellierung
  • 3.3 Das Stereobild als räumliches Modell
  • 3.4 Referenzen zu Kapitel 3
  • 4 Von der Photogrammetrie zu Computer Vision
  • 4.1 Computer können sehen
  • 4.2 Multi-View Stereo
  • 4.3 Softwaredistributionen zur 3D-Objekt-Rekonstruktion
  • 4.4 Ausgewählte Aufnahmesituationen
  • 4.5 Zur Genauigkeit photogrammetrischer Bildverbände
  • 4.6 Allgemeine Aufnahmeregeln – eine Checkliste
  • 4.7 Referenzen zu Kapitel 4
  • 5 Software zur Verarbeitung von Oberflächennetzen
  • 5.1 3D-Formate
  • 5.2 MeshLab
  • 5.3 CloudCompare
  • 5.4 Blender
  • 5.5 Referenzen zu Kapitel 5
  • 6 3D-Druck und Publikation
  • 6.1 Druckertechnologie
  • 6.2 Druckvorbereitung
  • 6.3 Publikation von 3D-Modellen im Internet
  • 6.4 Referenzen zu Kapitel 6
  • 7 Einführung in Python
  • 7.1 Programmieren für Einsteiger
  • 7.2 Objektorientiert mit Python
  • 7.3 Python-Module: NumPy, SciPy, Matplotlib
  • 7.4 Applikationen mit Python
  • 7.5 Referenzen zu Kapitel 7
  • Stichwortverzeichnis

Títulos relacionados

    Otros títulos del mismo autor