Open Access

Arbeitsmarktchancen für Geisteswissenschaftler

Analysen, Perspektiven, Existenzgründung

Maria Kräuter, Willi Oberlander y Frank Wießner
Download
Download

Cite this publication as

Maria Kräuter, Willi Oberlander, Frank Wießner, Arbeitsmarktchancen für Geisteswissenschaftler (2009), wbv Publikation, Bielefeld, ISBN: 9783763940110

Tracked since 05/2018

42
downloads

Descripción / Abstract

Sind Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaftler ein "Auslaufmodell"? Welche Arbeitsfelder und Berufsbilder prägen deren Berufsfeld, welche Potenziale und Entwicklungschancen bietet es? Was zeichnet eine erfolgreiche Existenzgründung durch Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaftler aus? Diesen und weiteren Fragen gehen die Autoren dieser Studie nach - eine kompetente und umfassende wissenschaftliche Analyse der aktuellen Arbeitsmarktsituation von Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaftlern.

Descripción

Maria Kräuter ist freie Unternehmensberaterin und Trainerin mit dem Schwerpunkt Kreativwirtschaft. Willi Oberlander ist Geschäftsführer des Instituts für Freie Berufe an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (IFB). Frank Wießner ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) in Nürnberg.

Índice

  • BEGINN
  • Arbeitsmarktchancen für Geisteswissenschaftler
  • Impressum
  • Inhalt
  • 1 Einleitung
  • 2 Analyse
  • 3 Existenzgründung und Selbstständigkeit von Geistes-,Kultur- und Sozialwissenschaftlern
  • 4 Der Weg in die Selbstständigkeit – Informationen zur praktischen U msetzung
  • 5 Weiterführende Informationen zur praktischen Umsetzung
  • Verzeichnis der Übersichten
  • Verzeichnis der Abbildungen
  • Literatur
  • Anhang
  • Zusammenfassung

Otros documentos de esta serie

    Títulos relacionados

      Otros títulos del mismo autor