Comprar acceso. Iniciar sesión

Arbeitsbedingungen für die Pflege in Krankenhäusern als Herausforderung

Sabine Bartholomeyczik, Sascha Schmidt, Wilfried E. Dieterle, Andrea Wittich y Elke Donath

Cite this publication as

Sabine Bartholomeyczik, Sascha Schmidt, Wilfried E. Dieterle, Andrea Wittich, Elke Donath, Arbeitsbedingungen für die Pflege in Krankenhäusern als Herausforderung (01.12.2021), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 1430-9653, 2008 #2, S.102

Tracked since 05/2018

54
accesses
11
quotes

Descripción / Abstract

Working conditions of nurses in hospitals as a challenge. A secondary analysis of the baseline data collection of the ArbiK-project. -- -- Nurses in German hospital work under increasingly intensified working conditions. As an important load sequence of the working conditions the job satisfaction from nurses is to be seen, which has a large influence on the patient care. -- On the basis of the data from the basis survey of 111 nurses in the research project "working conditions in the hospital" (financed by the Federal Institute for Occupational Safety and Health) a secondary analysis was accomplished and discussed to main factors of the influence of the job satisfaction of nurses in the hospital. -- The results point out that the largest main factors of influence for job satisfaction are the "leadership quality", "cooperation with physicians", "work family conflict" as well as the "meaning of the work". It shows up a starting point, which can initiate an organizational development process, in order to improve the working conditions for nurses and to secure a high quality of the patient care at the same time. -- Keywords -- Working conditions, job satisfaction, cooperation, nurses, hospitals -- -- Pflegende im Krankenhaus arbeiten in Deutschland unter zunehmend verschärften Arbeitsbedingungen. Als eine wichtige Belastungsfolge der Arbeitsbedingungen ist die Arbeitszufriedenheit von Pflegenden zu sehen, die wiederum einen großen Einfluss auf die Patientenversorgung hat. -- Anhand der Daten aus der Basisbefragung von 111 Pflegenden im Forschungsprojekt "Arbeitsbedingungen im Krankenhaus" (gefördert durch die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) wurde eine Sekundäranalyse zu Hauptfaktoren der Beeinflussung der Arbeitszufriedenheit bei Pflegenden im Krankenhaus durchgeführt. -- Die Ergebnisse weisen daraufhin, dass die größten Haupteinflussfaktoren für Arbeitszufriedenheit die "Führungsqualität", "Zusammenarbeit mit Ärzten", "Arbeits-Familienkonflikt" sowie die "Bedeutung der Arbeit" sind. Hier zeigt sich ein Ansatzpunkt, der einen Organisationsentwicklungsprozess initiieren kann, um die Arbeitsbedingungen von Pflegenden unter den verschärften Rahmenbedingungen zu verbessern und gleichzeitig eine hohe Qualität der Versorgung der Patienten zu sichern. -- Schlüsselwörter -- Arbeitsbedingungen, Arbeitszufriedenheit, Zusammenarbeit, Pflegende, Krankenhaus --

Otros documentos del mismo número

    Títulos relacionados

      Otros títulos del mismo autor