Comprar acceso. Iniciar sesión

Leitideen und Konzepte

Theodor Thesing

Cite this publication as

Theodor Thesing, Leitideen und Konzepte (2007), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784121741

Tracked since 05/2018

621
accesses
7
quotes

Descripción

Die Veröffentlichungen und das Lebenswerk der „Klassiker der Pädagogik“ sind Quellen für die Reflexion heutiger pädagogischer Praxis. Diese „Klassiker“ dienen dabei nicht als „leuchtende Vorbilder“, sondern helfen im Rahmen der Ausbildung, die eigenen Erfahrungen zu deuten und die Fähigkeit des pädagogischen Sehens und Denkens zu entwickeln.
Die dritte, erweiterte Auflage des Arbeitsbuchs stellt u.a. die Leitideen von Rousseau, Pestalozzi, Fröbel, Don Bosco, Korczak, Montessori, Bettelheim, Klafki, Moor vor. Jedes Kapitel enthält neben einem biografischen Abriss und einer Einführung in das pädagogische Konzept einen Lesetext, Überlegungen zu Impulsen für die heutige Erziehungspraxis, Übungsfragen sowie Verweise auf weiterführende Literatur und Medien.
Das Buch richtet sich an Studierende der Fachschulen und Fachakademien für Sozialpädagogik: angehende Erzieher(innen), Jugend- und Heimleiter(innen), Heilerziehungspfleger(innen), Heilpädagog(inn)en, Arbeitserzieher(innen) und Ergotherapeut(inn)en.

Descripción / Abstract

Die Veröffentlichungen und das Lebenswerk der „Klassiker der Pädagogik“ sind Quellen für die Reflexion heutiger pädagogischer Praxis. Diese „Klassiker“ dienen dabei nicht als „leuchtende Vorbilder“, sondern helfen im Rahmen der Ausbildung, die eigenen Erfahrungen zu deuten und die Fähigkeit des pädagogischen Sehens und Denkens zu entwickeln.
Die dritte, erweiterte Auflage des Arbeitsbuchs stellt u.a. die Leitideen von Rousseau, Pestalozzi, Fröbel, Don Bosco, Korczak, Montessori, Bettelheim, Klafki, Moor vor. Jedes Kapitel enthält neben einem biografischen Abriss und einer Einführung in das pädagogische Konzept einen Lesetext, Überlegungen zu Impulsen für die heutige Erziehungspraxis, Übungsfragen sowie Verweise auf weiterführende Literatur und Medien.
Das Buch richtet sich an Studierende der Fachschulen und Fachakademien für Sozialpädagogik: angehende Erzieher(innen), Jugend- und Heimleiter(innen), Heilerziehungspfleger(innen), Heilpädagog(inn)en, Arbeitserzieher(innen) und Ergotherapeut(inn)en.

Índice

  • Leitideen und Konzepte bedeutender Pädagogen - Ein Arbeitsbuch für den Pädagogikunterricht
  • Inhalt
  • Einleitung
  • I. Die Bildungs- und Erziehungsbedürftigkeit des Menschen
  • Jean-Jacques Rousseau (1712 - 1778)
  • Johann Heinrich Pestalozzi (1746 - 1827)
  • Jean Marc Gaspard Itard (1774 - 1838)
  • II. Die Erwachsenen-Kind-Beziehung
  • Martin Buber (1878 - 1965)
  • Herman Nohl (1879 - 1960)
  • III. Persönlichkeit und Rechte des Kindes
  • Friedrich Fröbel (1782 - 1852)
  • Janusz Korczak (1878 - 1942)
  • Alexander S. Neil (1883 - 1973)
  • IV. Das entwicklungsfördernde Milieu
  • Bruno Bettelheim (1903 - 1990)
  • Maria Montessori (1870 - 1952)
  • Loris Malaguzzi (1920 - 1994)
  • V. Christliche Erziehung und Anthroposophie
  • Don Giovanni Melchiorre Bosco (1815 - 1888)
  • Father Edward Joseph Flanagan (1886 - 1948)
  • Johann Hinrich Wichern (1808 - 1881)
  • Rudolf Steiner (1861 - 1925)
  • VI. Bildung
  • Johann Amos Comenius (1592 - 1670)
  • Wilhelm von Humboldt (1767 - 1835)
  • Wolfgang Klafki
  • VII. Menschsein mit Behinderung
  • Helen Keller (1880 - 1968)
  • Anne Sullivan Macy (1866 - 1936)
  • Paul Moor (1899 - 1977)
  • Der Autor

Títulos relacionados

    Otros títulos del mismo autor