Open Access

Auf die Lernbegleitung kommt es an!

Konzepte und Befunde zu Praxisphasen in der Lehrerbildung

Download
Download

Cite this publication as

Florian Hesse(Hg.), Will Lütgert(Hg.), Auf die Lernbegleitung kommt es an! (2020), Verlag Julius Klinkhardt, 83670 Bad Heilbrunn, ISBN: 9783781558212

Tracked since 05/2018

407
downloads

Description / Abstract

Innerhalb und außerhalb Deutschlands wurden in den vergangenen Jahren Praxisphasen in der Lehrerbildung ausgebaut. Empirische Studien zeigen demgegenüber, dass nicht vorrangig die Dauer der Praktika, sondern ihre qualitative Ausgestaltung bedeutsam für den Kompetenzerwerb der Studierenden ist. Vor diesem Hintergrund gewinnt die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Konzepten der Lernbegleitung an Bedeutung. Die Autorinnen und Autoren im vorliegenden Band knüpfen an dieser Annahme an und stellen zehn kontextgebundene Lernbegleitungskonzepte und deren empirische Überprüfung vor. Mittels qualitativer und quantitativer Forschungsmethoden werden dabei theoriegeleitete Hypothesen überprüft und Rahmenbedingungen in die Diskussion einbezogen. Insofern versprechen die Ergebnisse der vorgestellten Studien einerseits vertiefende Einblicke in Chancen und Herausforderungen lernbegleitender Angebote im Schulpraktikum, andererseits zeigen sie Desiderate für weiterführende Untersuchungen in diesem Forschungsfeld auf.

Description

Innerhalb und außerhalb Deutschlands wurden in den vergangenen Jahren Praxisphasen in der Lehrerbildung ausgebaut. Die Autorinnen und Autoren im vorliegenden Band stellen zehn kontextgebundene Lernbegleitungskonzepte und deren empirische Überprüfung vor.

Extract

Table of content

  • Florian Hesse, Will Lütgert (Hrsg.): Auf die Lernbegleitung kommt es an!
  • Florian Hesse, Will Lütgert (Hrsg.): Auf die Lernbegleitung kommt es an! Konzepte und Befunde zu Praxisphasen in der Lehrerbildung. Verlag Julius Klinkhardt, Bad Heilbrunn (2020). doi.org/10.35468/5821
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Florian Hesse und Will Lütgert: Lernbegleitung in universitären Praxisphasen der Lehrerbildung – eine Einführung in den Sammelband
  • Zehn Beiträge zur Lernbegleitung – eine Kurzvorstellung
  • Zukünftige Herausforderungen und Aufgaben im Kontext von Lernbegleitung
  • Anna Lena Erpenbach, Kathrin Fussangel und Judith Schellenbach-Zell: Lernbegleitung im Praxissemester aus der Sicht verschiedener Akteurinnen und Akteure: Herausforderung für die Kohärenz
  • 1 Kohärenz in der Lehrerbildung
  • 2 Lernbegleitung im Praxissemester
  • 3 Fragestellungen
  • 4 Methodisches Vorgehen
  • 5 Ergebnisdarstellung
  • 6 Zusammenfassung und Diskussion
  • Timo Beckmann, Timo Ehmke, Claudia Dede, Annemarie Kriel, Stefan Spöhrer und Sandra Witt: Lernbegleitung durch Unterrichtsbesprechungen im Langzeitpraktikum – Worüber sprechen Lehrkräftebildner*innen unterschiedlicher Institutionen mit Studierenden?
  • 1 Theorie und Forschungsstand
  • 2 Themen von Unterrichtsnachbesprechungen
  • 3 Akteurinnen und Akteure in Unterrichtsbesprechungen
  • 4 Forschungsfragen
  • 5 Methode
  • 6 Ergebnisse
  • 7 Diskussion und Ausblick
  • Florian Hesse und Will Lütgert: Unterrichtsdiagnostik als Gesprächs- und Reflexionsanlass in Nachbesprechungen mit schulischen Mentorinnen und Mentoren
  • 1 Einleitung oder: Altbekannte Herausforderungen universitärer Praxisphasen
  • 2 Zum Nutzen von Unterrichtsdiagnostik für die Reflexion in Praxisphasen
  • 3 Empirische Perspektiven zum Mentoring und zu Unterrichtsbesprechungen
  • 4 Unterricht in Praxisphasen mit EMU diagnostizieren
  • 5 Eine explorative Studie zur EMU-Nutzung in Unterrichtsnachbesprechungen
  • 6 Ausblick: Konsequenzen für die schulische Lernbegleitung
  • Isolde Malmberg, Emanuel Nestler und Carolin Retzlaff-Fürst: Qualitäten der Mentor*innenqualifizierung M-V. Eine Design Based Research Studie zu einem Lernbegleitungsprogramm an der Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule
  • 1 Einführung
  • 2 Lernbegleitung entwickeln – Mentorinnen und Mentoren qualifizieren
  • 3 Entwicklungsforschung/Design Based Research (DBR)
  • Lernbegleitungen ebenenübergreifend verknüpfen
  • 5 Das Konzept Mentor*innenqualifizierung M-V
  • 6 Designprinzipien
  • 7 Gegenstandsbezogene Lernbegleitung in Biologie
  • 8 Ausblick
  • Sinje Erichsen und Poldi Kuhl: Zum Einfluss der Mentoring-Beziehung auf die Kompetenzentwicklung von Lehramtsstudierenden im Langzeitpraktikum
  • 2 Forschungsstand
  • 3 Fragestellung und Teilfragen
  • 4 Methode
  • 5 Ergebnisse
  • 6 Diskussion
  • Frances Hoferichter und Ute Volkert: Das Tandem im ersten Schulpraktikum – Chancen einer Lernbegleitung
  • 1 Einleitung
  • 2 Aktueller Forschungsstand
  • 3 Anlage der Untersuchung
  • 4 Ergebnisse
  • Christine Preuß, Vanessa Cordes-Finkenstein und Mara Löw: „Peer to Peer“: Lernbegleitung in den universitären Praxisphasen durch kollegiale Fallberatung
  • 1 Die kollegiale Fallberatung (KFB) als Element der gestuften Praxisphasen an der TU Darmstadt
  • 2 Das Konzept der kollegialen Fallberatung
  • 3 „Peer to Peer“ am Zentrum für Lehrerbildung der TU Darmstadt
  • 4 Resümee und Ausblick
  • Annika Gruhn: Doing Lernbegleitung: studentische Peer-Learning-Prozesse in einer Hochschullernwerkstatt
  • 1 Einleitung
  • 2 Lernbegleitung als programmatisches Konstrukt der Arbeit in Hochschullernwerkstätten
  • 3 doing Lernbegleitung – empirische Ergebnisse
  • 4 Ausblick
  • Maria Boos, Myrle Dziak-Mahler und Sandra Wendland: Coaching und Mentoring als Reflexionsräume
  • 1 Lernbegleitung im Kölner Zentrum für LehrerInnenbildung
  • 2 Empirische Untersuchung der Begleitformate auf Angebots- und Nutzenseite
  • 3 Fazit und Ausblick
  • Benjamin Dreer: Mit dem Podcast in die Praktikumsschule – Konzeption und Erprobung einer audiopodcast-basierten Lernbegleitung im Praxissemester zum Thema „Wohlbefinden im Lehrerberuf“
  • 1 Ausgangslage
  • 2 Konzeptioneller Hintergrund
  • 3 Detaillierte Beschreibung des Kursangebots
  • 4 Wirksamkeitsprüfung
  • 5 Ergebnisse
  • 6 Diskussion und Ausblick
  • Verzeichnis der Autorinnen und Autoren:
  • Rückumschlag

Related titles