Open Access

Die Fabrikation von Kreativität

Organisation und Kommunikation in der Mode

Judith Nyfeler
Download
Download

Cite this publication as

Judith Nyfeler, Die Fabrikation von Kreativität (2019), transcript Verlag, Bielefeld, ISBN: 9783839449929

Tracked since 05/2018

107
downloads

Description / Abstract

Wie wird Kreativität in der Mode hervorgebracht? Judith Nyfeler untersucht die daran beteiligten Akteure samt ihrer spezifischen Organisationsweisen (Routinen, Technologien, Projekte, Kooperationen) und sprachlichen Ausdrucksformen (Narrative, Shows, Storytelling). Dabei zeigt sich: Anstatt sich ständig zu erneuern, werden Varianten gebildet, wodurch die formale Fassade der Kreativität und die operativen Aktivitäten der Produktion organisatorisch voneinander gelöst werden. Die Variantenbildung wird durch Sprachelemente verstärkt, die stets mitbearbeitet werden, was wiederum die Grundlage für den Wandel, aber auch die Stabilität in der Mode darstellt.

Description

Judith Nyfeler promovierte 2018 an der Universität Luzern. Sie lehrt und forscht im Bereich Organisations- und Wirtschaftssoziologie. Ihre Themenschwerpunkte sind Kreativität, Sprache und Mode.

License

http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Open access statement

This work is licensed under the Creative Commons Attribution 4.0 License (CC BY 4.0)

Table of content

  • Cover
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
  • 1 Einleitung
  • 2 Forschungsdesign
  • 3 Zur Feldstrukturierung der Creative Industries
  • 4 Ansätze der Kreativitätsforschung
  • 5 Kreativität als Gegenstand der Organisationsforschung
  • 6 Die Organisation der Modekreation
  • 7 Darstellungsformen der Mode
  • 8 Organisierte Kreativität in der Mode
  • Bibliografie
  • Anhänge
  • Dank

More of this series

    Related titles

      More of this author(s)