Purchase access. Login

Freiburger Kommentar MAVO einschließlich KAGO

Kommentar zur Rahmenordnung für eine Mitarbeitervertretungsordnung einschließlich Kirchliche Arbeitsgerichtsordnung (KAGO)

Cite this publication as

Norbert Beyer(Hg.), Willi Frank(Hg.), Hans-Günther Frey(Hg.), Freiburger Kommentar MAVO einschließlich KAGO (2020), Lambertus Verlag, Freiburg, ISSN: 1618-7784, 2020 #2,

Description / Abstract

Alle wesentlichen Änderungen durch die Novellierung der (Rahmen-) MAVO 2017 sind bereits ausführlich kommentiert: u.a.
- Neuregelung der §§ 1a Abs. 2, 6 Abs. 2, 24, 27a MAVO
- Bildung von Wirtschaftsausschüssen (§ 27b MAVO)
- Rechte der Gesamt-Mitarbeitervertretungen und der erweiterten Gesamtmitarbeitervertretungen (§ 24 MAVO)
- Umgang mit Fremdpersonal unter Berücksichtigung der Änderung durch das AÜG (§§ 7 Abs. 2a; 34 Abs. 1 MAVO).

Die Konzeption als Loseblattwerk mit Ergänzungslieferungen garantiert eine fortlaufende Aktualisierung des Inhalts. Alle Änderungen in der kirchlichen und staatlichen Gesetzgebung und die Fortentwicklung in Rechtsprechung und Literatur werden zeitnah in die Kommentierung eingearbeitet. Einführende Erläuterungen zur Kirchlichen Arbeitsgerichtsordnung (KAGO) ergänzen das Werk und bieten dem Leser das gesamte kollektive Arbeitsrecht in Kirche und Caritas aus einer Hand.

Table of content

  • BEGINN
  • Aktuelles
  • § 1 Geltungsbereich (Norbert Beyer)
  • § 1a Bildung von Mitarbeitervertretungen (Norbert Beyer)
  • § 1b Gemeinsame Mitarbeitervertretung (Norbert Beyer)
  • § 2 Dienstgeber (Norbert Beyer)
  • § 3 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Norbert Beyer)
  • § 4 Mitarbeiterversammlung (Norbert Beyer)
  • § 5 Mitarbeitervertretung (Norbert Beyer)
  • § 6 Voraussetzung für die Bildung der Mitarbeitervertretung – Zusammensetzung der Mitarbeitervertretung (Norbert Beyer)
  • § 7 Aktives Wahlrecht (Norbert Beyer)
  • § 8 Passives Wahlrecht (Norbert Beyer)
  • § 9 Vorbereitung der Wahl (Martin Simon)
  • § 10 Dienstgeber – Vorbereitung zur Bildung einer Mitarbeitervertretung (Martin Simon)
  • § 11 Durchführung der Wahl (Martin Simon)
  • §§ 11a bis 11c Vereinfachtes Wahlverfahren (Martin Simon)
  • § 11a Voraussetzungen (Martin Simon)
  • § 11b Vorbereitung der Wahl (Martin Simon)
  • § 11c Durchführung der Wahl (Martin Simon)
  • § 12 Anfechtung der Wahl (Martin Simon)
  • § 13 Amtszeit der Mitarbeitervertretung (Martin Simon)
  • § 13a Weiterführung der Geschäfte (Martin Simon)
  • § 13b Ersatzmitglied, Verhinderung des ordentlichen Mitglieds und ruhende Mitgliedschaft (Martin Simon)
  • § 13c Erlöschen der Mitgliedschaft (Martin Simon)
  • § 13d Übergangsmandat (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 13e Restmandat (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 14 Tätigkeit der Mitarbeitervertretung (Norbert Gescher)
  • § 15 Rechtsstellung der Mitarbeitervertretung (Norbert Gescher)
  • § 16 Schulung der Mitarbeitervertretung und des Wahlausschusses (Jacob Joussen)
  • § 17 Kosten der Mitarbeitervertretung (Jacob Joussen)
  • § 18 Schutz der Mitglieder der Mitarbeitervertretung (Jacob Joussen)
  • § 19 Kündigungsschutz (Jacob Joussen)
  • § 20 Schweigepflicht (Jacob Joussen)
  • § 21 Einberufung der Mitarbeiterversammlung (Norbert Beyer)
  • § 22 Aufgaben und Verfahren der Mitarbeiterversammlung (Norbert Beyer)
  • § 22a Sonderregelungen für gemeinsame Mitarbeitervertretungen nach § 1b (Norbert Beyer)
  • § 23 Sondervertretung (Norbert Gescher)
  • § 24 Gesamtmitarbeitervertretung und erweiterte Gesamtmitarbeitervertretung (Norbert Gescher)
  • § 25 Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen (Norbert Gescher)
  • § 26 Allgemeine Aufgaben der Mitarbeitervertretung (Gregor Thüsing/ Regina Mathy)
  • § 27 Information (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 27a Information in wirtschaftlichen Angelegenheiten (Gregor Thüsing/ Regina Mathy)
  • § 27b Wirtschaftsausschuss (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 27c Einrichtungsspezifische Regelungen (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 28 Formen der Beteiligung, Dienstvereinbarung (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 28a Aufgaben und Beteiligung der Mitarbeitervertretung zum Schutz schwerbehinderter Menschen (Jacob Joussen)
  • § 29 Anhörung und Mitberatung (Reiner Sroka)
  • § 30 Anhörung und Mitberatung bei ordentlicher Kündigung nach Ablauf der Probezeit (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 30a Anhörung und Mitberatung bei Massenentlassungen (Gregor Thüsing/ Regina Mathy)
  • § 31 Anhörung und Mitberatung bei außerordentlicher Kündigung nach Ablauf der Probezeit (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 32 Vorschlagsrecht (Reiner Sroka)
  • § 33 Zustimmung (Reiner Sroka)
  • § 34 Zustimmung bei Einstellung und Anstellung (Reiner Sroka)
  • § 35 Zustimmung bei sonstigen persönlichen Angelegenheiten (Reiner Sroka)
  • § 36 Zustimmung bei Angelegenheiten der Dienststelle (Reiner Sroka)
  • § 37 Antragsrecht (Reiner Sroka)
  • § 38 Dienstvereinbarungen (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 39 Gemeinsame Sitzungen und Gespräche (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 40 Bildung der Einigungsstelle – Aufgaben (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 41 Zusammensetzung – Besetzung (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 42 Rechtsstellung der Mitglieder (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 43 Berufungsvoraussetzungen (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 44 Berufung der Mitglieder (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 45 Zuständigkeit (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 46 Verfahren (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 47 Einigungsspruch (Gregor Thüsing/Regina Mathy)
  • § 48 Wahl und Anzahl der Sprecherinnen und Sprecher der Jugendlichen und der Auszubildenden (Matthias Müller/Regina Mathy)
  • § 49 Versammlung der Jugendlichen und Auszubildenden (Matthias Müller/Regina Mathy)
  • § 50 Amtszeit der Sprecherinnen und Sprecher der Jugendlichen und Auszubildenden (Matthias Müller/Regina Mathy)
  • § 51 Mitwirkung der Sprecherinnen und Sprecher der Jugendlichen und Auszubildenden (Matthias Müller/Regina Mathy)
  • § 52 Mitwirkung der Vertrauensperson der schwerbehinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Jacob Joussen)
  • § 53 Rechte des Vertrauensmannes der Zivildienstleistenden (Matthias Müller)
  • § 54 (Norbert Beyer)
  • § 55 (Norbert Beyer)
  • § 56 (Norbert Beyer)
  • I. Muster zu § 9:
  • II. Muster zu § 11:
  • Aktuelles 1/2019
  • 1. Mitbestimmungsrechts bei der Verwendung von Microsoft Excel zur Erfassung von Anwesenheitszeiten der Mitarbeiter
  • 2. Kein Recht des Betriebsrates auf dauerhafte Überlassung von Entgeltlisten durch den Arbeitgeber
  • 3. Die Unterrichtung des Betriebsrats bei Neueinstellung gem. § 99 BetrVG kann nicht rückwirkend nachgeholt werden
  • 4. Betriebs- bzw. Dienstvereinbarung – Wahrung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts der Arbeitnehmer
  • 5. Arbeitgeber sind zur Erfassung der täglichen Arbeitszeit verpflichtet
  • 6. Konfession als Einstellungsvoraussetzung
  • 7. Kündigung eines Chefarztes eines katholischen Krankenhauses wegen Wiederverheiratung
  • 8. Kündigung – Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung
  • 9. Verweigerung einer amtsärztlichen Untersuchung – fristlose Kündigung
  • 10. Berücksichtigung früherer befristeter Arbeitsverhältnisse bei der Stufenzuordnung
  • 11. Bereitschaftsdienst in Betreuungseinrichtungen
  • 12. Vererbbarkeit von Urlaubsabgeltungsansprüchen
  • 13. Kein automatischer Verfall des Urlaubsanspruchs am Jahresende – Obliegenheiten des Arbeitgebers
  • 14. Kein Anspruch auf gesetzlichen Urlaub bei Sonderurlaub
  • 15. Sachgrundloser Befristung, § 14 Abs. 2 TzBfG bei Vorbeschäftigung
  • Aktuelles 2/2019
  • 2. Stufengleiche Höhergruppierung Beschluss vom 10. Oktober 2019
  • 3. Stufenzuordnung bei horizontaler Wiedereinstellung: Beschluss vom 10. Oktober 2019
  • 1. Arbeitshilfe zur KDG-DVO
  • 2. Caritas-Werkstätten-Mitwirkungsordnung (CWMO)
  • 3. Whistleblowing-Richtlinie
  • 1. Bruttonentgeltlisten – Einblicksrecht des Betriebsrats?
  • 2. Auskunftsanspruch des Betriebsrats gemäß § 80 Abs. 2 S. 1 BetrVG
  • 3. Unterrichtung des Betriebsrates bei Arbeitsunfällen von Fremdpersonal
  • 4. Mitbestimmung des Betriebsrats bei Stufenvorweggewährung gemäß § 20 TV-Ärzte/VKA
  • 5. Betriebsratstätigkeit außerhalb der Arbeitszeit
  • 6. Eine arbeitsvertragliche Bezugnahme auf kirchliche Arbeitsrechtsregelungen genügt nicht zum Nachweis einer Ausschlussfrist
  • 7. Anwendung des Arbeitszeitgesetztes auf Erzieher in Wohngruppen mit alternierender Betreuung
  • 8. Eingruppierung eines Sozialpädagogen
  • 9. Sachgrundlose Befristung – Vorbeschäftigung (1)
  • 10. Sachgrundlose Befristung – Vorbeschäftigung (2)
  • 11. Überstundenzuschläge für Teilzeitkräfte im TVöD?
  • 12. Resturlaubsansprüche: Hinweispflicht auch für vorangegangene Kalenderjahre
  • 13. Belehrungspflicht des Arbeitgebers bei Urlaubsansprüchen langzeiterkrankter Arbeitnehmer
  • 14. GPS – Ortungssysteme
  • 15. Sozialversicherungspflicht von Honorarärzten
  • Aktuelles 1/2020
  • 1. Änderung des Arbeitszeitgesetzes: COVID-19-Arbeitszeitverordnung
  • 2. Änderungen der Regelungen zu Kurzarbeit
  • 3. Anpassung der MAVO auf Grund der Corona-Pandemie
  • 4. Arbeitsschutz in den Zeiten von Corona
  • 5. Entschädigung wegen Kindesbetreuung
  • 1. Geschenke eines Seminaranbieters an Betriebsratsmitglieder
  • 2. Vergütung von freigestellten Betriebsratsmitgliedern – Benachteiligungsverbot
  • 3. Mitbestimmung des Betriebsrats bei Wegezeiten
  • 4. Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung bei Arbeitnehmer- Umsetzung vor Entscheidung über dessen Gleichstellungsantrag
  • 5. Die Kontrollbefugnis der Schwerbehindertenvertretung hinsichtlich Arbeitgeberpflichten
  • 6. Arbeitszeiterfassungssysteme mittels Fingerabdruck
  • 7. Verdeckte Observationen
  • 8. Entgeltgruppe P 13 TVöD/VKA- große Station
  • 1. Fristlose Kündigung – Umgang der notwendigen Unterrichtung des Betriebsrats
  • 2. Einsichtsrecht des Betriebsrats in die elektronische Personalakte
  • 3. Voraussetzungen eines betrieblichen Mitbestimmungsrechts hinsichtlich der Duldung des Arbeitgebers von Leistung von Überstunden durch Beschäftigte
  • 4. Mitbestimmung der MAV bei Umgruppierung
  • 5. Auslegung des Begriffs der Stations-/Teamleitungen
  • 6. „Große Stationen i. S. d. Entgeltgruppe P 13 TVöD/VKA
  • 1 Bedeutung der Präambel
  • 2 Arbeitsrechtliche Regelungsautonomie, Satz 7
  • 3 Sendung der Kirche, Sätze 1 bis 3
  • Aktuelles 1/2020
  • 1 Einleitung
  • 2 Integration in das kirchliche Rechtschutzsystem
  • 3 Zuständigkeit der Kirchlichen Arbeitsgerichte
  • 4 Die Einigungsstelle
  • 5 Gerichtsverfassung und Gerichtsorganisation
  • 6 Zugang zum Kirchlichen Arbeitsgerichtshof
  • 7 Wesentliche Verfahrensgrundsätze
  • 8 Verfahrensrechtliche Einzelfragen
  • 9 Kosten und Auslagen
  • 10 Einstweiliger Rechtschutz und Vollstreckung
  • 11 Übersicht über die zum 1. Juli 2010 in Kraft getretenen Änderungen
  • Anhang (SGB IX, §§ 94, 95, 96)
  • Anhang (Gesetz über den Zivildienst der Kriegsdienstverweigerer, Zivildienstgesetz, § 37; Gesetz über den Vertrauensmann der Zivildienstleistenden, §§ 1 – 25)

Related titles