Purchase access. Login

3D-Konstruktionen mit Autodesk Inventor 2019 und Inventor LT 2019

Der umfassende Praxiseinstieg: Übungsbeispiele, Aufgaben, Testfragen

Detlef Ridder

Cite this publication as

Detlef Ridder, 3D-Konstruktionen mit Autodesk Inventor 2019 und Inventor LT 2019 (2018), mitp-Verlag, Frechen, ISBN: 9783958458680

Description / Abstract

3D-Modellieren von der Skizze über Bauteile und Baugruppen bis zur Werkzeichnung und Präsentation mit animierter Darstellung
Praxisnahe Erläuterung grundlegender Befehle mit vielen verschiedenen Konstruktionsbeispielen zum Nachbauen
Einführung in die iLogic-Programmierumgebung

Dieses Grundlagen- und Lehrbuch zeigt Ihnen anhand vieler einzelner Konstruktionsbeispiele die Möglichkeiten von Inventor 2019 und Inventor LT 2019 und richtet sich insbesondere an Inventor-Neulinge, die Wert auf einen gründlichen, praxisnahen Einstieg legen.
Mit dem Buch und einer 30-Tage-Inventor-Testversion von der Autodesk-Webseite können Sie sofort beginnen und in Kürze Ihre ersten eigenen dreidimensionalen Konstruktionen erstellen. Die wichtigsten Vorgehensweisen werden mit vielen einzelnen Beispielen erklärt und geübt. Am Ende eines jeden Kapitels finden Sie Testfragen mit Lösungen im Anhang.

Zahlreiche Befehle werden detailliert erläutert, wie z.B.:
Erstellen der ersten 2D-Skizzen mit Linie, Bogen, Kreis, Rechteck, Langloch, Polygon
Verwalten der Abhängigkeiten in der Skizze und Bemaßen
Volumenkörper aus Skizzen mit Extrusion, Rotation, Sweeping und Lofting
Spezielle Modellierung mit Spirale, Prägen, Ableiten, Rippe und Aufkleben
Import für AutoCAD-2D-Zeichnungen mit assoziativer Zuordnung
3D-Modellierung mit Grundkörpern wie Quader, Zylinder, Kugel und Torus
Ergänzung der Volumenkörper durch Features wie Bohrungen, Fasen, Rundungen, Gewinde, Wandstärke, Flächenverjüngung (Neigung), Verdicken, Biegung und Direktbearbeitung
Erstellen von Baugruppen durch Platzieren der Bauteile mit geometrischen Abhängigkeiten
Zeichnungsableitung mit diversen Ansichten, Bemaßungen und Beschriftungen
Erstellen von Stücklisten und Positionsnummern
Darstellung als animierte Präsentationen oder fotorealistische Bilder mit verschiedenen visuellen Stilen und Hintergrundbildern
Einführung in die iLogic-Programmierung mit einfachen, nützlichen Beispielen

Alle Befehle werden mit ihrem vollen Funktionsumfang beschrieben und können daher leicht für eigene Projekte eingesetzt werden.

Aus dem Inhalt:
Installation und Benutzeroberfläche
Skizzenerstellung in 2D und 3D
3D-Modellierung
Abhängigkeiten und Bemaßungen
AutoCAD-2D-Import
iFeatures, iMates, iParts, iAssemblies
Baugruppenerstellung
Ableitung von Zeichnungen
Bemaßungen und Stile
Präsentationsmöglichkeiten
Module für Blech, Gestell, Welle und Schweißen, BIM-Export
iLogic-Programmierung

Zum Download:
Zusätzlich zu den Anleitungen und Zeichnungen im Buch erhalten Sie die vollständigen Projekte der 3D-Beispiele inklusive der Bauteile, Baugruppen und Zeichnungen zum kostenlosen Download unter www.mitp.de/867.

Description

Detlef Ridder hat bereits zahlreiche Bücher zu AutoCAD und ArchiCAD veröffentlicht und gibt Schulungen zu AutoCAD.

Table of content

  • Cover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhaltsverzeichnis
  • Einleitung
  • Kapitel 1: Vorüberlegungen zu einfachen 3D-Konstruktionen
  • 1.1 Die Phasen der Inventorkonstruktion
  • 1.2 Wie entsteht ein 3D-Modell?
  • 1.3 Analyse der Aufgabe vor der Konstruktion
  • 1.4 Ergänzungen zum Volumenkörper: Features und Nachbearbeitungen
  • 1.5 Die Bottom-Up- und Top-Down-Methoden
  • 1.6 Übungsfragen
  • Kapitel 2: Installation, Benutzeroberfläche und allgemeine Bedienhinweise
  • 2.1 Download für Test- oder Studentenversion
  • 2.2 Hard- und Software-Voraussetzungen
  • 2.3 Installation
  • 2.4 Installierte Programme
  • 2.5 Inventor Professional 2019 und Inventor LT 2019
  • 2.6 Inventor starten
  • 2.7 Die Inventor-Benutzeroberfläche
  • 2.8 Wie kann ich Befehle eingeben?
  • 2.9 Übungsfragen
  • Kapitel 3: Erste einfache 3D-Konstruktionen
  • 3.1 Einfache Konstruktion mit Grundkörpern
  • 3.2 Einfaches Extrusionsteil
  • 3.3 Einfaches Rotationsteil
  • 3.4 Übungsfragen
  • Kapitel 4: Die Skizzenfunktion
  • 4.1 Ein Bauteil neu beginnen
  • 4.2 Funktionen für zweidimensionales Skizzieren
  • 4.3 Abhängigkeiten
  • 4.4 2D-Skizzen
  • 4.5 3D-Skizzen
  • 4.6 Bearbeitungsbefehle für 2D-Skizzen
  • 4.7 Bearbeitungsbefehle für 3D-Skizzen
  • 4.8 Skizzen-Bemaßung
  • 4.9 Skizzen überprüfen
  • 4.10 Arbeitselemente
  • 4.11 Übungsfragen
  • Kapitel 5: Volumenkörper und Flächen erstellen
  • 5.1 Volumenkörper erstellen
  • 5.2 Grundkörper
  • 5.3 Flächen
  • 5.4 Bemaßungen im Bauteil
  • 5.5 Übungsfragen
  • Kapitel 6: Volumenkörper bearbeiten
  • 6.1 Features
  • 6.2 iFeatures
  • 6.3 Weitere Ändern-Befehle
  • 6.4 Direkt bearbeiten
  • 6.5 Muster
  • 6.6 Benutzer-Koordinaten-Systeme
  • 6.7 Zwischen Bauteil und Baugruppe: Multipart-Konstruktionen
  • 6.8 Konstruktionsbeispiel
  • 6.9 Übungsfragen
  • Kapitel 7: Baugruppen zusammenstellen (nicht in LT)
  • 7.1 Projekt erstellen
  • 7.2 Bottom-Up – Top-Down
  • 7.3 Funktionsübersicht Baugruppen
  • 7.4 Erster Zusammenbau
  • 7.5 Baugruppen-Abhängigkeiten
  • 7.6 Bewegungs-Abhängigkeiten
  • 7.7 iMates
  • 7.8 Abhängigkeiten über die Verbindungsfunktion
  • 7.9 Adaptive Bauteile
  • 7.10 Teile aus Inhaltscenter einfügen
  • 7.11 iParts
  • 7.12 iAssemblies
  • 7.13 Übungsfragen
  • Kapitel 8: Zeichnungen erstellen
  • 8.1 Ansichten erzeugen
  • 8.2 Ansichten bearbeiten
  • 8.3 Bemaßungen
  • 8.4 Symbole
  • 8.5 Beschriftungen
  • 8.6 Übungsfragen
  • Kapitel 9: Präsentationen, realistische Darstellungen und Rendern
  • 9.1 Funktionsübersicht (nicht in LT)
  • 9.2 Drehbuch animieren (nicht in LT)
  • 9.3 Darstellungsarten
  • 9.4 Inventor Studio
  • 9.5 Übungsfragen
  • Kapitel 10: Parameter – Excel – Varianten
  • 10.1 Parameter nutzen
  • 10.2 Übungsfragen
  • Kapitel 11: Umgebungen – Erweiterungen
  • 11.1 Pack and Go
  • 11.2 Blechteile
  • 11.3 Gestellgenerator
  • 11.4 Wellengenerator
  • 11.5 Schweißen
  • 11.6 BIM-Export
  • 11.7 Übungsfragen
  • Kapitel 12: iLogic (nicht in LT)
  • 12.1 iLogic aktivieren
  • 12.2 Das iLogic-Formular
  • 12.3 Arbeiten mit Regeln
  • 12.4 iLogic ohne Programmieren
  • 12.5 Übungsfragen
  • Anhang A: Fragen und Antworten
  • Anhang B: Benutzte Zeichnungen
  • Stichwortverzeichnis

More of this series

    Related titles

      More of this author(s)