Unternehmens- und Führungskultur!

Entwickeln. Stärken. Erleben.

Andrea Kobialka, Juana Leis and Michaela Keller

Cite this publication as

Andrea Kobialka, Juana Leis, Michaela Keller, Unternehmens- und Führungskultur! (2019), Lambertus Verlag, Freiburg, ISBN: 9783784131733

Tracked since 05/2018

968
accesses
15
quotes

Description

Die gelebte Unternehmenskultur wirkt sich unmittelbar auf die Zufriedenheit der Mitarbeitenden aus. Sie ist geprägt durch Strukturen, Normen, Werte, Rituale und Regeln, die sich im Lauf der Jahre bewusst oder unbewusst entwickelt haben. Wesentlichen Einfluss haben auch Haltung, Führungsverständnis, Persönlichkeit und Kommunikationsverhalten der Führungskräfte. Die Entwicklung einer gemeinsamen, trägerspezifi schen und mitarbeiterorientierten Führungskultur - in Verbindung mit einer offenen, positiven und gelebten Unternehmenskultur - ist unabdingbare Voraussetzung zur Verwirklichung einer guten Personalpolitik. Das Buch diskutiert das Thema zunächst wissenschaftlich sowie praxisbezogen,
bevor es das gleichnamige Projekt (2016 bis 2019) der Caritas in der Erzdiözese Freiburg vorstellt.

Description / Abstract

Die gelebte Unternehmenskultur wirkt sich unmittelbar auf die Zufriedenheit der Mitarbeitenden aus. Sie ist geprägt durch Strukturen, Normen, Werte, Rituale und Regeln, die sich im Lauf der Jahre bewusst oder unbewusst entwickelt haben. Wesentlichen Einfluss haben auch Haltung, Führungsverständnis, Persönlichkeit und Kommunikationsverhalten der Führungskräfte. Die Entwicklung einer gemeinsamen, trägerspezifi schen und mitarbeiterorientierten Führungskultur - in Verbindung mit einer offenen, positiven und gelebten Unternehmenskultur - ist unabdingbare Voraussetzung zur Verwirklichung einer guten Personalpolitik. Das Buch diskutiert das Thema zunächst wissenschaftlich sowie praxisbezogen,
bevor es das gleichnamige Projekt (2016 bis 2019) der Caritas in der Erzdiözese Freiburg vorstellt.

Review

"Der vorliegende Band stellt einen Beitrag zum Sozialmanagement dar, der die Praxis einer sich verändernden Organisationskultur in einer Momentaufnahme und aus der Perspektive des konfessionellen Wohlfahrtsverbandes der Caritas auf regionaler Ebene reflektiert. Er liefert primär Praxiswissen und stellt dieses in einen theoretischen Rahmen."

Prof. Dr. Ralf Hoburg, 14.09.2020, in: www.socialnet.de/rezensionen
/26462.php

Description

Andrea Kobialka, Referentin für Personalpolitik, Projektleitung des Projekts: "Unternehmens- und
Führungskultur! Entwickeln. Stärken. Erleben."

Juana Leis, Referentin für Personalpolitik, Projektleitung des Projekts: "Unternehmens- und Führungskultur! Entwickeln. Stärken. Erleben."

Table of content

  • Unternehmens- und Führungskultur!
  • Inhalt
  • Einleitung
  • Einführung
  • 1.1 Erfolgsfaktoren für den Kulturwandel in /Organisationen
  • 1 Unternehmens- und Führungskultur im Wandel
  • 1.1 Change Management und Führungskultur
  • 1.2 Die Neuvermessung der Führung: Was /kommt, /was /bleibt?
  • 1.3 Kollektive Intelligenz (WIR-Intelligenz)
  • 1.4 Sinnstiftende Zusammenarbeit in Organisationen oder Hochzeit der Transparenz mit dem Geheimnis
  • 1.5 Schöne neue Arbeitswelt? Agilität und Demokratie als Grundpfeiler moderner Organisationen
  • 1.6 Agiler werden auf Knopfdruck oder: Wie verankert man agile Kernprinzipien und Selbstorganisation in Organisationen der Sozialwirtschaft?
  • 1.7 Positive Leadership: Führung /stärkenorientiert /gestalten
  • 1.8 Umgang mit persönlichen Triggern im /Führungskontext
  • 1.9 Essential der Führung: Die innere Haltung
  • 1.10 Verbandliche Perspektive " Zukunftsbilder zur /Unternehmens- und Führungskultur
  • 2 Kulturwandel erleben Praxisberichte aus der Wirtschaft
  • 2.1 Streit-Arbeitswelt " Ein Abbild der Unternehmenskultur
  • 2.2 Sinnstiftendes Arbeiten jenseits von bloßen Management-Methoden
  • 2.3 Wie agiles Arbeiten in der Stadtverwaltung funktioniert
  • 2.4 Vier Tage keine Meetings. Jede Woche
  • 3 Kulturwandel in der Caritas
  • Erfahrungen aus dem ­ÿü-Projekt und im verbandlichen Kontext
  • Die Autorinnen und Autoren

Related titles

    More of this author(s)