Purchase access. Login

Das Dilemma mit den Dilemmas

Warum Zwickmühlen das Leben in Organisationen bestimmen und wie wir besser mit ihnen umgehen können

Christian Lebrenz

Cite this publication as

Christian Lebrenz, Das Dilemma mit den Dilemmas (2018), Walhalla Fachverlag, Regensburg, ISBN: 9783961860845

Tracked since 05/2018

4
downloads

Description / Abstract

Ohne Dilemmas geht es nicht

Kennen Sie die Tage, an denen man das Gefühl hat, eigentlich nur verlieren zu können? Ständig Entscheidungen treffen zu müssen, bei denen man zwischen Pest und Cholera wählen muss?

Willkommen in der Welt der Dilemmas, den Entscheidungen, bei denen wir uns zwischen gleich unangenehmen Alternativen entscheiden müssen und es keine befriedigende Lösung gibt. Diese Dilemmas sind aber kein Zeichen für schlechtes Management, sondern sie sind die Eintrittskarte, um überhaupt am Spiel als Manager teilnehmen zu können! Denn eine Organisation ohne Dilemmas gibt es nicht.

Da Dilemmas unvermeidlich sind, sollten Sie ein entspannteres Verhältnis zu ihnen entwickeln, dabei hilft Ihnen unser Ratgeber Das Dilemma mit den Dilemmas. Hören Sie auf, sich selbst die Schuld für diese Zwickmühlen in die Schuhe zu schieben. Mehr noch: Wenn Sie Dilemmas schon nicht vermeiden können, ist es sinnvoll, möglichst viele Ansätze zu beherrschen, um Dilemmas in den Griff zu kriegen.

Description

Prof. Dr. Christian Lebrenz studierte Japanologie und Volkswirtschaftslehre. Sein Studium führte ihn nach England, Japan und schließlich in die USA. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland arbeitete er mehrere Jahre in einem großen Logistikkonzern, zuletzt in der Geschäftsleitung einer Tochtergesellschaft. Danach wechselte er an die Hochschule und lehrt seitdem in erster Linie Personalmanagement, zuerst in Augsburg, jetzt in Koblenz. Seine Schwerpunkte in der Forschung und als Trainer liegen auf der Verbindung zwischen Unternehmensstrategie und Personalmanagement sowie der Personalführung. Dilemmas als Thema haben ihn schon seit längerem beschäftigt.

Table of content

  • BEGINN
  • VON DILEMMAS UMZINGELT? WILLKOMMEN IM CLUB!
  • DAS DILEMMA MIT DEN DILEMMAS
  • 1 SO SICHER WIE TOD UND STEUERN: WARUM WIR AN DILEMMAS NICHT VORBEIKOMMEN
  • KAPITEL 1 WAS GENAU MACHT EIN DILEMMA AUS?
  • KAPITEL 2 WORAN ERKENNEN WIR DILEMMAS?
  • KAPITEL 3 WARUM GEHT ES NICHT OHNE DILEMMAS?
  • KAPITEL 4 WO FINDEN WIR DILEMMAS?
  • 2 DIE FRANZÖSISCHE REVOLUTION: EINE TOUR ZU DEN WICHTIGSTEN DILEMMAS IN ORGANISATIONEN
  • KAPITEL 5 REVOLUTION – DAS DILEMMA VON VERÄNDERUNG UND BEWAHRUNG
  • KAPITEL 6 FREIHEIT – DAS DILEMMA VON SELBSTBESTIMMUNG UND FREMDBESTIMMUNG
  • KAPITEL 7 GLEICHHEIT – DAS DILEMMA VON STANDARDISIERUNG UND INDIVIDUALISIERUNG
  • KAPITEL 8 BRÜDERLICHKEIT – DAS DILEMMA VON KOOPERATION UND KONKURRENZ
  • 3 DIE DILEMMA-TOOL-BOX: LÖSUNGSANSÄTZE FÜR DEN UMGANG MIT DILEMMAS
  • KAPITEL 9 AUSSITZEN UND NICHTS TUN!
  • KAPITEL 10 ENTWEDER-ODER: DEN HELDENTOD STERBEN
  • KAPITEL 11 YIN UND YANG – DIE IDEE DES SOWOHL-ALS-AUCH
  • KAPITEL 12 WEDER-NOCH – DER UMGANG MIT SCHEIN-DILEMMAS
  • WAS MACHEN WIR NUN MITALL DEN DILEMMAS?
  • ANMERKUNGEN
  • AUF DER SUCHE NACH DEM LIEBLINGSDILEMMA
  • DANK
  • CHRISTIAN LEBRENZ

More of this series

    Related titles

      More of this author(s)