Purchase access. Login

Grundlagen inklusiver Bildung. Teil 1

Inklusive Unterrichtspraxis und -entwicklung

Cite this publication as

Catrin Siedenbiedel(Hg.), Caroline Theurer(Hg.), Grundlagen inklusiver Bildung. Teil 1 (2015), Verlag Barbara Budrich, 51379 Leverkusen, ISBN: 9783847414377

Tracked since 05/2018

548
downloads
29
quotes

Description / Abstract

Die beiden Bände zu den Grundlagen inklusiver Bildung stellen eine Einheit dar und versuchen die wesentlichen Themenkomplexe in Theorie, Forschung und Praxis darzustellen. Kontroversen werden nicht ausgespart, sondern es wird sehr deutlich thematisiert, welche Voraussetzungen für eine gelingende inklusive Bildung notwendig sind, aber auch wann Inklusion nicht gelingen kann.
Der hier vorliegende erste Band bezieht sich auf die inklusive Unterrichtspraxis und -entwicklung. Hier wird also auf der Ebene des Unterrichts analysiert und beurteilt, welche didaktischen Prinzipien für den inklusiven Unterricht berücksichtigt werden müssten. Auch Modelle inklusiver Unterrichtspraxis auf der fachlichen aber ebenso auf der überfachlichen Ebene werden vorgestellt und reflektiert. Forschungsergebnisse, die u.a. inklusiven Unterricht evaluieren, verweisen auf konkrete Chancen und Probleme inklusiver Bildung. Die kritischen Diskussionen im vorliegenden Teilband beziehen sich auf das Spannungsfeld von Exklusion und Inklusion sowie das unterschiedliche Bildungsverständnis inklusiven Unterrichts.

Table of content

  • Cover
  • Grundlagen inklusiver Bildung. Teil 1
  • Inhaltsverzeichnis
  • 1. Vorwort (Catrin Siedenbiedel, Caroline Theurer)
  • I - Didaktische Grundlagen
  • 2. Inklusion im deutschen Bildungssystem – eine Bestandsaufnahme (Catrin Siedenbiedel)
  • 3. Inklusion und Didaktik (Kerstin Ziemen)
  • 4. Herausforderungen an eine inklusive Didaktik (Kersten Reich)
  • II - Praxis inklusiven Unterrichts
  • 5. Inklusiver Unterricht und Kompetenzorientierung (Michael Schwager, Daniela Pilger)
  • 6. Inklusion vom Kind aus denken – Das Vielfaltstableau zur Aus- und Weiterbildung in multiprofessionellen Teams (Petra Büker, Stefanie Meier, Cathleen Bethke & Autorengruppe Vielfaltstableau
  • 7. „Wir könnten vermuten, dass es blubbert!“–„Aber das wissen wir ja.“– Fallstricke der Stationenarbeit für inklusive Gruppen (Markus Scholz, Astrid Rank)
  • 8. Schulische Inklusion von Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störungen im Gemeinsamen Unterricht (Sebastian Krause)
  • 9. Inklusion im naturwissenschaftlichen Unterricht – Beschreibung eines Spannungsfeldes (Michael Stroh)
  • 10. Inklusiver naturwissenschaftlicher Unterricht in der Lernwerkstatt Donaustadt ( Simone Abels)
  • 11. Inklusion im Politikunterricht. Potenziale und Grenzen der Dorfgründung für einen heterogenitätssensiblen Unterricht ( David Jahr)
  • 12. Unterricht über Inklusion – Eine neue Obligatorik im erziehungswissenschaftlichen Unterricht (Michael Gebel)
  • III - Forschungsergebnisse zur inklusiven Bildung
  • 13. „Eine ganz normale Grundschulklasse, nur ein Schüler ist behindert“: Unterschiedliche Wahrnehmungen einer Unterrichtssituation und Handlungsvorstellungen bei Lehramtsstudierenden – erste Ergebnisse aus dem Projekt EiLInk ( Carolin Rotter, Miche
  • 14. Inklusiver Unterricht – (Auch) eine Frage der Einstellung! Eine Interviewstudie über Einstellungen und Bereitschaften von Lehrkräften und Schulleitungen zur Inklusion (Harry Kullmann, Birgit Lütje-Klose, Annette Textor, Jutta Berard, Katharina Sc
  • 15. Erste Erfahrungen mit inklusiver Unterrichtspraxis an saarländischen Grundschulen (Michael Schön, Robin Stark)
  • 16. Förderung von Kompetenzen für den Umgang mit kultureller Diversität durch problemorientiertes Lernen (Vera Busse, Ulrike-Marie Krause)
  • 17. Die Inklusion von Schülerinnen und Schülern mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung aus Sicht von Mitschülern (Annette Textor)
  • 18. Wie erleben Grundschulkinder in einer inklusiven Klasse die Lehrer-Schüler-Beziehung? Eine qualitative Studie zur Kindesperspektive (Agnes Pfrang, Anja Viehweger)
  • IV - Forum zur inklusiven Bildung
  • 19. Je schlimmer die Wörter, die ich Dir sage, umso mehr mag ich dich (Ulf Algermissen)
  • 20. Zum Bildungsverständnis eines inklusiven Unterrichts (Ursula Böing)
  • 21. Exklusive Inklusion (Doris Ayaita)
  • Verlagsprogramm
  • U4

More of this series

    Related titles