Purchase access. Login

Von der Quelle zur Theorie

Vom Verhältnis zwischen Objektivität und Subjektivität in den historischen Wissenschaften

Cite this publication as

Anne-Sophie Naujoks(Hg.), Jendrik Stelling(Hg.), Von der Quelle zur Theorie (2018), mentis, Münster, ISBN: 9783957437815

Tracked since 05/2018

3
downloads

Description / Abstract

Die klassische Wissenschaftstheorie konzentriert sich oft auf die Naturwissenschaften und hat für die historischen Disziplinen nicht viel Raum. Dabei bieten sowohl die fachinternen Debatten der geschichtlichen Wissenschaften als auch die modernen philosophischen Ansätze gemeinsam einen fruchtbaren Boden, um zusammen neue Erkenntnisse zu schaffen. In diesem Band nähern sich Philosophen und Historiker aus verschiedenen Perspektiven dem Fragenkomplex, ob und inwiefern die historischen Disziplinen objektiv sind und was wir aus diesen Fragen lernen können.

Table of content

  • Cover
  • Titel
  • Impressum
  • Inhalt
  • Vorwort
  • Anne-Sophie Naujoks und Jendrik Stelling: Einleitung
  • Zu den Beiträgen
  • Literatur
  • Martin Kintzinger: Fakten?. Vom Wissen des Unsicheren und dem Wert des Entscheidens in der historischen Forschung (nicht nur) zum Mittelalter
  • 1. Methode: Fakten und die Geschichtswissenschaft
  • 2. Exempla: Fakten und Imaginationen
  • 3. Quelle und Theorie? Fakten und Fiktionalität
  • 4. Quelle und Theorie! Notwendigkeit und Kontingenz
  • Ernstpeter Maurer: Gestalt und Grenzen allgemeiner Hypothesen in der historischen Forschung
  • Literatur
  • Oliver R. Scholz: Klio am Scheideweg. Ein Entscheidungsbaum für Historiker
  • 1. Klio in Nöten
  • 3. Fazit: Ein Entscheidungsbaum für Historiker
  • Bibliographie
  • Tim Rojek: Überlegungen zur methodischen Rekonstruktion der Geschichtswissenschaft. Eine Skizze
  • Einleitung
  • 1. Von der Wissenschaft zur Lebenswelt
  • 2. Von der Lebenswelt zur Systematik der Wissenschaften
  • 3. Von der Lebenswelt zur Geschichtswissenschaft. Auszeichnung erster Anfänge
  • 4. Ein Ausblick
  • Literatur
  • Daniel Plenge: Ist Geschichtswissenschaft objektiv?. Eine metageschichtswissenschaftliche Klärungsskizze
  • 1. Ist die Frage relevant? Der Überzeugungshintergrund der in der Fragestellung ausgedrückten Problematik
  • 2. Was ist genauer das x, dem Objektivität zugeschrieben oder abgesprochen werden soll?
  • 3. Was ist Objektivität? Was meint objektiv hier und dort?
  • 4. Erste Annäherung an einen geschichtswissenschaftsnahen Begriff von Objektivität
  • 5. Kurze Evaluation des vorgeschlagenen Verständnisses geschichtswissenschaftlicher Objektivität
  • 6. Sind geschichtswissenschaftliche Forschungsberichte geschichtswissenschaftlich objektiv?
  • Literatur
  • Jendrik Stelling: Zwischen Beobachtung und Theorie. Archäologie und Wissenschaftsphilosophie
  • 1. Einleitung
  • 2. Wissenschaftstheorie
  • 3. Fallbeispiel: Die Wandbemalung in Çatalhöyük
  • 4. Archäologie und Wissenschaftstheorie
  • Bibliographie
  • Uroš Matic: Out of touch. Egyptology and queer theory (or what this encounter should not be)
  • Introduction
  • The tomb of Niankhkhnum and Khnumhotep
  • The Reaction
  • The Contra Reaction
  • Conclusion
  • Bibliography
  • Ralf Gleser: Rekonstruktion der Vergangenheit. Zur methodischen Eigenart prähistorischen Erkennens
  • Archäologiebegriff und Prähistorische Archäologie
  • Systematik und Eigenschaften prähistorischer Quellen
  • Erklären bzw. Verstehen in der Prähistorie
  • Erklären durch Vergleich und die kulturanthropologische Erklärung in der Prähistorischen Archäologie
  • Vielfalt von Theorien und Interpretationshypothesen
  • Abschließende Bemerkungen
  • Literatur
  • Andreas Frings: Sozialkonstruktivismus in der geschichtswissenschaftlichen Begriffsbildung
  • Klassische Abgrenzungen im geschichtswissenschaftlichen sprachlichen Ausdruck
  • Sozialkonstruktivistisches Begriffsverständnis in der historischen Forschung
  • Sozialkonstruktivismus oder Essentialisierung und Reifizierung?
  • Realdefinition und Nominaldefinition
  • Literarischer Ausflug: Yann Martel
  • Schlussfolgerung
  • Literatur

Related titles