Purchase access. Login

Berufliche Fachdidaktik Informationstechnik

Axel Grimm

Cite this publication as

Axel Grimm, Berufliche Fachdidaktik

Informationstechnik (21.04.2019), Beltz Juventa, 69469 Weinheim, ISSN: 2191-8325, 2018p.1

Tracked since 05/2018

13
downloads

Description

Eine berufliche Fachdidaktik Informationstechnik steht historisch, berufs-wissenschaftlich und ordnungspolitisch in einem Spannungsverhältnis. Die interdiszip-linären Praxisfelder - sowohl der Berufsarbeit wie auch des Lehrkräftehandelns - lie-gen quer zu traditionellen (ingenieurwissenschaftlichen) Bezugsdisziplinen. Als Wis-senschaft des Lernens und Lehrens in der beruflichen und für die berufliche Fachrich-tung Informationstechnik sind Bezüge aus der Informatik, Elektrotechnik und Wirt-schaft konstituierend. Somit grenzen sich die Informatik als allgemeinbildendes Unter-richtsfach und die Informationstechnik als berufliche Fachrichtung voneinander ab, obwohl es Überschneidungsbereiche gibt. Eine auch nur in Ansätzen geschlossene Theoriebildung zur Fachdidaktik Informationstechnik liegt nicht vor. Das verwundert umso mehr, da die Informationstechnologie nicht erst seit der Digitalisierung ein The-ma ist, das hohe gesellschaftliche und wirtschaftliche Relevanz aufweist.

More of this issue

    Related titles

      More of this author(s)